Ihr Debütalbum ‘Shadow Of the Moon’ erschien vor zwanzig Jahren, im Mai 1997. Seitdem begeistern Ritchie Blackmore (Deep Purple, Rainbow) und seine Muse – und mittlerweile Ehefrau – Candice Night mit ihrer Symbiose aus mittelalterlichen Melodien, mystischen Texten und modernen Musik Arrangements. Die Idee, Elemente der Klassik und Renaissance musikalisch mit dem Hier und Jetzt zu verbinden, ist bis heute ein imposantes Ereignis. Viele Goldauszeichnungen und ein weltweit begeistertes Publikum unterstreichen ihren Status, der nicht nur Mittelalter Fans anspricht.

Mit dieser Doppel CD im Jewelcase dürfen alle Fans und Neueinsteiger 20 Jahre Blackmore’s Night mitfeiern. Auf CD1 befinden sich 13 Tracks aus ihren Erfolgsalben und eine 9-minütige, mitreißende Liveversion des Publikums-favoriten ‘Home Againʼ, während CD2 mit 5 noch nie veröffentlichten Neuversionen, 2 weiteren Bonustracks, 5 beliebten Instrumentaltracks der Band, sowie der aktuellen Single von Ritchie Blackmore’s Rainbow, ‘Land Of Hope And Gloryʼ und einem Bonusvideo aufwartet!

Blackmore’s Night
To The Moon And Back –
20 Years And Beyond…

VÖ: 11.08.2017

Tracklisting:
CD1                CD2
Shadow Of The Moon        I Surrender (Bonustrack)
Spirit Of The Sea            Moonlight Shadow (2017 Version)
Renaissance Faire            Somewhere Over The Sea (2017 Version)
Play Minstrel Play            Writing On The Wall (2017 Version)
Under A Violet Moon        Coming Home (2017 Version)
Spanish Nights            Ghost Of John (Bonustrack)
Fires At Midnight            Minstrel Hall
Ghost Of A Rose            Possum Goes To Prague
Cartouche            Durch den Wald zum Bach Haus
Village Lanterne            Nur eine Minute
The Circle            Village Dance
25 Years    Land Of Hope And Glory (2017 Single Version)
Dandelion Wine    Bonus Video
Home Again (live)    

Quelle: m2 mediaconsulting