04 lazerteam

VÖ: 14.04.2017
(Edel Film)

Homepage:
EDEL FILM

 

Bei einem Film ab 12 Jahren noch mit „Director's Cut“ zu argumentieren, verstehe ich zwar nicht, denn auf dem Cover sind eine hübsche Lady, ein Vorzeige Mann und vier Knallöppe, was auf eine Komödie schießen lässt und das hier sollen wir sehen:
Um die gesamte Menschheit vor herannahenden Alien-Superschurken zu retten, stellen freundlich gesinnte Außerirdische der Regierung einen Kampfanzug mit Superkräften zur Verfügung. Dieser soll per UFO einem Soldaten zugestellt werden, der von Kindesbeinen an darauf vorbereitet wurde, die Welt vor den Invasoren zu retten. Blöd nur, dass dieses UFO abstürzt und der Superanzug vier völlig unfähigen Losern in die Hände fällt. Zu allem Überfluss bindet sich dieser auch noch genetisch an sie. Jeder von ihnen - mit jeweils einer Superkraft des Anzugs ausgestattet - muss nun in Rekordzeit lernen, seine Fähigkeit im Kampf gegen die angriffslustigen Außerirdischen einzusetzen, möglichst ohne dabei die anderen umzubringen. Leichter gesagt, als getan.

Das Schicksal der Menschheit in den Händen dieses undisziplinierten, planlosen und talentfreien Haufens? Klingt schrecklich… schrecklich lustig!

Na ja, schrecklich lustig ist der Film über weite Strecken ja schon und allein schon die Szene, wo das Ufo von einer Feuerwerksrakete abgeschossen wird, ist lustig. Unsere vier Chaoten kriegen dadurch alle einen Teil der Super Uniform und der seit seiner Kindheit ausgebildete Soldat hat das Nachsehen und kann seinen Auftrag nicht erfüllen beziehungsweise sein Ziel erreichen Doch unsere Chaoten stellen sich teils sogar noch dümmer an, als sie sind und da kommt immer mal ein wenig Parodie und schwarzer Humor auf, lediglich auf die teils unnötigen Fäkal Sprachen und Zeichen hätte man verzichten können, denn die machen weniger Spaß als dass es lustig ist. Mit guten Effekten wird hier nicht gegeizt und es ist schon erstaunlich, wie viel hier aus wohl relativ wenig Budget herausgeholt wurde. Jetzt müssen unser Knallköppe nur noch Menschheit retten und alles ist in Butter, aber kann das überhaupt gelingen??
Ansehen sollte man den Streifen auf jeden Fall, er ist gut gemacht und hat sowohl was von Comedy als auch Science Fiction zu bieten, so dass ich gerne bereit bin, dem LAZER TEAM 8,6 von 10 Punkten zu beamen.