VÖ: 14.07.17
(AFM Records)

Genre:
Sleaze Rock

Homepage:
KISSIN' DYNAMITE

Grundsätzlich bin ich kein Fan davon DVDs oder Blu-rays nur anhand eines Audiodownloads zu besprechen. Dabei bleibt einfach zu viel vom Medium auf der Strecke und der Informationsgehalt ist doch eher gering. Bei der ersten Live-Veröffentlichung von KISSIN‘ DYNAMITE mache ich hier aber eine, wenn auch nur kleine, Ausnahme. „Generation Goodbye – Dynamite Nights“ so der Titel und der macht auch ohne Bild schon einiges her. 25 Songs bieten einen bunten Querschnitt durch die bisherige Karriere der jungen Schwaben, der musikalisch keine Wünsche offen lassen sollte und wer das Quintett schon mal gesehen hat, der weiß, dass die Jungs auf der Bühne immer alles geben.
Wer mit BEYOND THE BLACK keine Probleme hat, der bekommt mit „Masterpiece“ sogar ein Duett von deren Frontfrau JENNIFER HABEN mit HANNES BRAUN geboten und wer die Dame nicht mag, der drückt einfach weiter.

Abschließend kann ich mir natürlich kein Urteil erlauben, da ich bis auf den Trailer kein Bildmaterial gesehen habe. Der Sound stimmt aber und die Stimmung hört sich auch recht ordentlich an. Fans von KISSIN‘ DYNAMITE sollten also bedenkenlos zugreifen können. 

ohne Wertung