• Home
  • Reviews & Interviews
  • CD-Reviews
  • THE PROFESSIONALS - What In The World

THE PROFESSIONALS - What In The World


VÖ: 27.10.17
(Metalville)

Genre:
Punk Rock

Homepage:
THE PROFESSIONALS

Die Frage zum Comeback der PROFESSIONALS war klar. Können der ehemalige SEX PISTOLS-Drummer PAUL COOK und PAUL MYERS die alte Punk-Attitüde glaubwürdig wiederbeleben?
Sie können. Zusammen mit TOM SPENCER von THE LURKERS als neuem Frontmann hat man mit „What In The World“ ein knackiges, gut 34 Minuten langes Album vorgelegt, das stampfenden Punk Rock bietet. Sicher nicht so rotzig wie die SEX PISTOLS aber dafür rockiger und fett produziert, gehen die Nummern ins Ohr und sorgen auch nach dem zehnten Durchlauf noch für ein fettes Grinsen.

Nicht ganz unbeteiligt an dem wirklich gelungenen Gesamtwerk sind mit Sicherheit auch die namhaften Gaststars, die hier mitgewirkt haben. Als Beispiele seinen hier nur PHIL COLLEN (DEF LEPPARD), DUFF MCKAGEN (GUNS’N’ROSES) oder MICK JONES (THE CLASH) erwähnt und selbst der ehemalige, heute in den USA lebende, Frontmann STEVE JONES schnallte sich für drei Songs nochmal die Gitarre um.

Abschließend kann man jedem Fan von fettem Rock’n’Roll mit Punk Spirit dieses Album empfehlen. Als Anspieltipps gebe ich euch „Good Man Down“, „Going Going Gone“ und „Hats Off“ an die Hand.

8/10