Zur Zeit finden keine Konzerte statt. Sobald es auf den Brettern wieder rund geht, bekommt Ihr hier auch wieder die Informationen dazu.


E-MailDruckenExportiere ICS

COPPELIUS

Veranstaltung

Titel:
COPPELIUS
Wann:
Do, 14. Februar 2013
Wo:
Colos-Saal - Aschaffenburg
Kategorie:
Konzert-Tour

Beschreibung

Coppelius

Kammermusik-Metal – verrückt, einzigartig, genial

Vorhang auf für die einzigartigen und unerreichten Meister kammermusikalischer Wucht! Man könnte geneigt sein, die Werke von Coppelius als brachiale Urgewalt im eleganten Gehrock zu bezeichnen oder als anspruchsvolle Tonästhetik mit mächtigem Arschtritt-Faktor. Das liegt alleine im Ohre des Erlauschers. Coppelius lassen den guten Ton in die Konzertstätten zurückkehren. Fünf elegante Herren kommen in feinster Gewandung samt Butler und musizieren auf Klarinetten, Kontrabass und Cello und nehmen sich ganz nebenbei im Verbund mit ihrem Schlagzeuger auch gerne mal den einen oder anderen Iron Maiden-Klassiker zur Brust. Ein musikalischer Kinski in fünffacher Ausfertigung verpfeift das Erbe der deutschen Romantik, unverschämt wild und unverschämt gut.
Die Zeitungsjungen rufen es durch die Gassen, an der Litfasssäule drängt sich der Pöbel, die Grammophone der Musikliebhaber laufen heiß und die Telegraphen funken es über den gesamten Kontinent: Coppelius haben schon wieder ein neues Album! Das Vierte in nur 200 Jahren! Das schafft nur Coppelius!

Coppelius - fünf Dandys aus dem 19.Jh und ihr Butler schweigen souverän zu ihrem Erfolg. Erst wenn Graf Lindorf (Cello & Gesang), Sissy Voss (Kontrabass), Max Coppella (Klarinette & Gesang), Comte Caspar (Klarinette & Gesang), Nobusama (Schlagwerk) und Butler Bastille (Gesang & Erledigungen des täglichen Bedarfes) ihre Instrumente in die Hände bekommen, kommt ihr altes Blut in Wallung!

Wer jemals einem Aufspiel von Coppelius beiwohnen oder auch nur den Erzählungen aus der wilden Jugend seiner Urgroßeltern lauschen durfte, weiß zu bestätigen: Ein Abend mit Coppelius wird ungehörig! Die lange Liste abgebrannter Opernhäuser und Musiktheater spricht für sich. Berge von Rosen, empörte Ehemänner, ohnmächtige Damen, gekränkte Kavaliere, errötende Musikkritikerinnen, eifersüchtige Liebhaber.

All dies versuchte man bis zum heutigen Tage zu vertuschen, doch nun kommt es heraus: Das neue Werk beweist den Erfolg der elektrischen Verstärkung von klassischen Musikinstrumenten. Die düster-romantischen Geschichten zwinkern dem Hörer mit verschwörerisch ironischem Unterton zu, die vier Sänger singen in eigener Klangfarbe oder geballt im Chor, kurzum: "Welch rasende Musik!" (E.T.A. Hoffmann über Coppelius).

 

COPPELIUS
14.02.2013 (Do) Aschaffenburg - Colos-Saal 
15.02.2013 (Fr) Bochum - Matrix 
16.02.2013 (Sa) Hamburg - KNUST 
21.02.2013 (Do) Hannover - Musikzentrum 
22.02.2013 (Fr) München - Backstage 
23.02.2013 (Sa) Stuttgart - Zentral 
28.02.2013 (Do) Nürnberg - Hirsch 
01.03.2013 (Fr) Wien - Szene 
02.03.2013 (Sa) Leipzig - Moritzbastei 
03.03.2013 (So) Berlin - Kesselhaus 
27.04.2013 (Sa) Nohfelden/Bostalsee - Hexentanzfestival 
28.06.2013 - 30.06.2013 (Fr) Gelsenkirchen - Blackfield Festival 
01.08.2013 - 03.08.2013 (Do) Wacken - Wacken Open Air 
11.08.2013 (So) Hildesheim - M´era Luna 
23.08.2013 (Fr) Wuppertal - Feuertal-Festival 


Veranstaltungsort

Standort:
Colos-Saal - Webseite
Straße:
Roßmarkt 19
Postleitzahl:
63739
Stadt:
Aschaffenburg
Land:
Germany

Beschreibung

colossaal.gif
Home of REAL-Music

Logo Colos-Saal: Real Music, Live Club                                         

Live Music Club Aschaffenburg Live Entertainment Award Winner 2013 Germany’s Club Of The Year


 
 
http://www.colos-saal.de/tl_files/images/for-real-music-lovers.pnghttp://www.colos-saal.de/tl_files/images/colos-saal_real-music_live-club.png

http://www.colos-saal.de/system/html/Au%C3%9Fenansicht_Tag-e8fbf91d.jpg

Ganz viel Interessantes über die Geschichte des Colos-Saal findet Ihr >HIER<

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.