Unantastbar: Hand Aufs Herz Tour 2016 R├╝ckblick

Verfasst von Mike Langer am .

Was sich mit den phänomenalen Albumverkäufen im Vorfeld angedeutet hatte, wurde auf dem ersten Teil der Hand aufs Herz Tour mehr als bestätigt. Platz 5 in Deutschland, Platz 10 in Österreich, da konnte man schon selbstbewusst den Nightliner betreten. Was dann allerdings passierte, hätte sich die Band selbst nicht in den kühnsten Träumen ausmalen können. 7 der 11 Locations meldeten Sold Out. Darunter so renommierte Hallen wir die Essigfabrik in Köln oder die Theaterfabrik in München.

Viele Tage voller Emotionen, magischer Momente und jeder Menge Fannähe. Jeden Tag wunderschön dokumentiert in einem Tourtagebuch. Damit konnten auch die daheim gebliebenen hautnah am Geschehen dabei sein.
Hier geht’s zu den Fotos & Tourtagebüchern:

Tag 1 - Lahr | Tag 2 - Würzburg | Tag 3 - München | Tag 4 - Köln | Tag 5 - Frankfurt |
Tag 6 - Hannover | Tag 7 - Lübeck | Tag 8 - Berlin | Tag 9 - Leipzig
 
Dazu wurden Abend für Abend neben dem coolen Main Support „Drunken Swallows“ die richtigen Special Guests auf die Bühne gebeten. Im Hintergrund sorgte die eingespielte und professionelle Crew jeden Tag für optimale Arbeitsbedingungen der Band.
Stolz, erschöpft und glücklich freuen sich die fünf Südtiroler auf die kommende Festival Saison und auf den zweiten Teil der Tour im Herbst/Winter. Dann geht es in Deutschland, Österreich und der Schweiz weiter.

Quelle: Gordeon Music

Drucken