SVBWAY TO SALLY - Eisheilige Nächte gehen auch 2013 weiter

SVBWAY TO SALLY – Finnen, Fusel und Fanfaren! Ein Konzertspektakel und die Fortsetzung einer erfolgreichen Festivalreihe: Eisheilige Nächte gehen auch 2013 weiter!

Potsdam – Dieser Tage ging eine weitere erfolgreiche „Eisheilige Nächte“-Festivalreihe von SVBWAY TO SALLY zu Ende. Mehr als 25.000 Zuschauer sahen das Konzertspektakel, das seit etlichen Jahren schon als Pflichtveranstaltung zum Jahresabschluss nicht nur bei Rockfans gilt. Längst haben sich die „Eisheiligen Nächte“ als beliebte Indoor-Festivalreihe einen Namen gemacht. Und sie werden auch 2013 wieder stattfinden. Termine und Bands dafür stehen bereits fest. Neben Initiator SVBWAY TO SALLY selbst werden die Monster-Rocker und Eurovisions-Gewinner LORDI mit von der Partie sein, dazu KORPIKLAANI und LORD OF THE LOST.

2013 geht die Bandgeschichte von SVBWAY TO SALLY in ihr 21. Jahr. Unumstritten zählt die Gruppe aus Potsdam zu den erfolgreichsten deutschsprachigen Bands überhaupt - 11 Alben, 4 DVDs und zahllose Bonusveröffentlichungen zieren die Diskografie des Septetts. Dabei schafften es viele der Alben in die Top 5 der deutschen Media Control Charts.

Mit LORDI holen sich die Brandenburger fürs nächste Jahr eine monster-mäßige Verstärkung ins eisheilige Boot: Die Band um den gelernten Maskenbilder und Sänger Mr. Lordi, die 2006 überraschend und kurios den Eurovisions Song Contest gewann, veröffentlicht im März ein neues Album. Die Finnen warten dabei mit komplett neu entworfenen Kostümen auf und bieten ganz sicher ein ebenso musikalisch wie optisch spektakuläres Bild.

Mit KORPIKLAANI bereichert eine weitere Band aus Finnland das Line Up. Die Gruppe spielt Folk Metal, der von traditionellen finnischen Melodien und Volksmusik-Einflüssen geprägt wird und diese mit Metal-Elementen kombiniert. Eine mitreißende Mischung, die von einer energiegeladenen Show begleitet wird.

LORD OF THE LOST aus Berlin bieten hingegen Dark Rock. Die Band um den ausdrucksstarken Frontmann Chris legt dabei Wert auf eine ausgewogene Komponente aus Optik und Sound und begeistert mit ihrer stylishen Art besonders die jüngeren Rockfans.

Der Vorverkauf für diese Eisheiligen Geburtstagsnächte beginnt am 1. Februar. Für den ersten Monat ist er auf den Ticketshop von Extratix begrenzt. Nur hier erhalten die Fans das exklusive Hardticket, das in diesem Zeitraum mit einem Frühbucherrabatt erworben werden kann. Danach wird es dann Tickets an allen bekannten Vorverkaufsstellen und natürlich weiterhin bei www.extratix.de geben.

Tourdaten Eisheilige Nächte 2013
19.12.13 Pratteln, Z7
20.12.13 Stuttgart, Schleyerhalle
21.12.13 Gießen, Hessenhalle
22.12.13 Dresden, Alter Schlachthof
26.12.13 Bielefeld, Ringlokschuppen
27.12.13 Fürth, Stadthalle
28.12.13 Bochum, Ruhrcongress
29.12.13 Bremen, Pier 2
30.12.13 Potsdam, Metropolishalle

Band
Booking

Quelle: Rosenheim Rocks


                             Der Schallplattenladen    mr flat logo    in Offenbach  am  Main

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.