EAT THE GUN veröffentlichen Cover und Tracklisting für "Stripped To The Bone"!

Münsteraner Trio veröffentlichen neues Album

"Stripped To The Bone" erscheint am 22.11 2013

Des Münsteraner Trio Eat The Gun um Hendrik Wippermann (Gesang, Gitarre), Gereon Homann (Schlagzeug) und Neuzugang Peter Bergmüller (Bass) veröffentlichen am 22.11. ihr neues Studioalbum "Stripped To The Bone"

Tracklisting:
1. At The End Of The Day
2. Loner
3. Wake Me Up
4. Addiction
5. Apocalyptic Blues
6. Bad Memories
7. Made Of Stone
8. Won't Let You Down
9. Hot Blood
10. Small Dose Of Death

Das Album erscheint als Digipak mit Fold-Out Poster, als LP im weißen Vinyl und als Download.

Ein Snippet von der ersten Single "Loner" (VÖ: 04.10.2013) kann man hier hören:
http://snd.sc/1a0dFvk

Eat The Gun existieren seit 2002, haben die Studioalben Cross Your Fingers (2006), Super Pursuit Mode Aggressive Thrash Distortion (2009) und RUNNER (2011) veröffentlicht und waren damit 2009 unter anderem für acht Wochen in den Top 10 der deutschen DJ Metal/Rock-Charts und 2011 unter den Top 20 der amerikanischen College Radio Charts. Die Band hat bis dato weit mehr als 650 Konzerte gespielt, begeisterte dabei unter anderem beim Taubertal Festival, beim Big Day Out und in Wacken und teilte sich die Bühne mit Größen wie die Toten Hosen, HIM, Danko Jones, Duff McKagan, Donots, Mustasch, Backyard Babies oder Hardcore Superstar.

EAT THE GUN live 2013
special guest: GLOOMBALL
04.10. Kiel - Roter Salon
05.10. Münster - Sputnikhalle
11.10. Oldenburg - Cadillac
12.10. Viersen - Nachtschicht
25.10. Frankfurt - Nachtleben
26.10. Köln - Underground
08.11. Düsseldorf - Pitcher
22.11. Hamburg- Rock Cafe St. Pauli

www.eatthegun.com
www.spv.de

Quelle: SPV

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen