Zur Zeit finden keine Konzerte statt. Sobald es auf den Brettern wieder rund geht, bekommt Ihr hier auch wieder die Informationen dazu.


Debemur Morti nehmen Lychgate unter Vertrag

Debemur Morti Productions freuen sich, die britischen Progressive-Black/Doom-Metaller LYCHGATE ihrem Label-Roster hinzufügen zu dürfen und kündigen die Veröffentlichung von "Also sprach Futura" an.

 

"Also sprach Futura" wurde von Greg Chandler (Esoteric) in den Priory Recording Studios (Esoteric, Fen...) aufgenommen.

Greg singt auch auf dem Album.

Das gesamte Artwork stammt von Khaos Diktator Design.

"Also sprach Futura" erscheint am 13. März 2020 als Digipak-CD und auf allen digitalen Plattformen.

Haltet auch Augen und Ohren für Audio-Premieren und weitere News offen!

"Also sprach Futura" Tracklisting:
1. Incarnate
2. Progeny of the Singularity
3. Simulacrum
4. Vanity Ablaze

LYCHGATE präsentieren mit dem ominös und dennoch passend betitelten "Also sprach Futura" eine weitere Avantgarde-Metal-Perle.
Diese Band beherrscht die hohe Kunst, Hörerlebnisse auf immensem Niveau zu kreieren, ohne sich hinter bedeutungsschwangerer, schaumschlägerischer Selbstverliebtheit zu verschanzen.
Traumwandlerisch sicher treffen in einer ständigen Stil-Evolution progressiver Death Metal, Funeral-Doom-Tristesse, forward-thinking Black Metal, eine cineastische Vision und Klassik aufeinander, ergänzen sich, verschmelzen zu einem einmaligen Ganzen, fordern beim Hören immer wieder neu heraus und belohnen schließlich mit einem gesamtkünstlerischen Erlebnis sondergleichen.

LYCHGATE:
J. C. Young “Vortigern” – guitars, organ, mellotron, vocals
Greg Chandler – vocals
T. J. F. Vallely – drums
A. K. Webb – bass
S. D. Lindsley – guitar

LYCHGATE
Also sprach Futura
Debemur Morti / Soulfood
VÖ: 13.03.2020
www.lychgate.eu
www.facebook.com/Lychgate

Quelle: Gordeon Music

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.