Zur Zeit finden keine Konzerte statt. Sobald es auf den Brettern wieder rund geht, bekommt Ihr hier auch wieder die Informationen dazu.


Larkin Poe veröffentlichen neuen Track "Back Down South"

Das US-Schwestern-Duo Larkin Poe veröffentlichte den 4. Track “Back Down South (Official Audio) - Feat. Tyler Bryant“ aus dem neuen Album “SELF MADE MAN”, was am 12.6. erscheinen wird.

Zu finden ist der Track unter: https://youtu.be/92sulRxmGtQ.
Alle Album-Vorbestellungen werden durch sofortige kostenlose Downloads von "Back Down South" und den zuvor veröffentlichten Singles "Keep Diggin", "Holy Ghost Fire" und "She's A Self Made Man" ergänzt.
Das Album ist unter diesem link bestellbar: https://ffm.to/selfmademan

Larkin Poe’s“HOME SWEET HOME LIVE STREAM” Serie wird am 6. Juni um 19 Uhr dt. Zeit weitergehen.
"Wir mussten Konzerte verschieben, aber wir wollen nicht, dass die Musik aufhört. Diese Live-Stream-Serie ist unsere Art, die Musik am Laufen zu halten, von unserem home sweet home bis zu Eurem. Ein Teil des Erlöses geht an United Way Nashville, um unserer Community bei den doppelten Auswirkungen des jüngsten Tornados und der aktuellen Coronavirus-Pandemie zu helfen. Wenn man die Show nicht live sehen kann, kann man sie mit Ticketkauf jederzeit später ansehen! " Ticketlink: https://fanlink.to/lp-homesweethome

Diese Shows werden mehr einen erzählerischen Aspekt haben als die vorherigen Shows. Megan und Rebecca planen zwischen dem Spielen einiger Songs und dem Beantworten von Fan-Kommentaren / Fragen Geschichten von unterwegs in jeder Region zu erzählen. Am Freitag werden sie in den sozialen Medien ein Rezept für ein alkoholisches Getränk namens Self Made Smash veröffentlichen (sie werden auch eine alkoholfreie Version haben), das die Fans während der Show genießen können.

Die beiden haben ausserdem angefangen, „Acoustic Covers“ zeitgenössischer Popsongs auf Tik Tok zu machen. Man findet sie unter @larkinpoe. Hier ist ein Link: https://vm.tiktok.com/K1UkL3

LARKIN POE
Album: “SELF MADE MAN”
VÖ am 12. Juni 2020 auf ihrem eigenen Laben Tricki-Woo-Records/ Vertrieb Bertus

"Larkin Poe bedecken sich mit Deltaschlamm und kratzen sich mit Geräuschen, die unter die Haut gehen und dortbleiben, durch den mückenverseuchten Wald...
Die Lovell-Schwestern haben die Tür zu einer dunklen, bluesigen, unheilvollen Welt geöffnet, die selbst in ihren hellsten Momenten etwas Unheimliches und Bedrohliches an sich hat.
Es gibt wenig mehr dort draußen, also haltet Euch fest und schließt Euch ihnen an".
– AMERICAN SONGWRITER

Das Grammy-nominierte Schwestern-Duo Larkin Poe veröffentlichen heute das Video zur Single "She's A Self Made Man", der erste Song ihres mit Spannung erwarteten neuen Albums „Self Made Man“. Es erscheint am 1. Mai 2020 über ihr eigenes Label Tricki-Woo-Records. Die Single ist sofort bei allen DSPs und Streaming-Diensten erhältlich.

Mit seinem spielerisch pointierten Gender-Twist gibt "She's A Self Made Man" nicht nur den Titel des Albums vor, der Song ist gleichzeitig auch die Hymne der hart erkämpften Freiheit der Lovell-Schwestern, die in Atlanta geboren wurden und inzwischen in Nashville leben. Zu hören ist er unter diesem link: https://youtu.be/tgfxqHx_aFk. Das Video dazu sieht man unter diesem link: https://youtu.be/rQgnpQEHzPk

"Im Leben geht es um Gleichgewicht.", erklärt Rebecca. "Manchmal ist es süß, manchmal sauer. Mit ‚She's A Self Made Man‘ wollte ich einen Song über das Auf und Ab schreiben, auf dem Megan und ich in den letzten zehn Jahren Larkin Poe aufgebaut haben. Es ist nicht leicht herauszufinden, wer man ist und zu welchem Zweck man hier ist. Aber ich bin dankbar, dass ich meine eigenen Gefühle in den letzten Jahren konnte und sie nun einen Sinn ergeben. Sich selbst zu erkennen und akzeptieren – das ist Ermächtigung.“

“Self Made Man” ist der Nachfolger des 2018 erschienenen „Venom & Faith“, das umgehend an die Spitze der Charts kletterte und für einen Grammy nominiert wurde. Es zeigt, wie Rebecca und Megan Lovell mit ihrer Musik und ihren Botschaften in unerforschtes Terrain drängen. Die beiden ließen sich dazu nicht nur von ihrer Weltreise, sondern auch vom kreativen Erbe ihres geliebten amerikanischen Südens inspirieren, in dem sie nach wie vor fest verwurzelt sind. Sowohl der vielseitige, energetische Klang als auch der universelle lyrische Ansatz wird von Tradition und Erfindung angetrieben. Larkin Poe berühren weltweit die Seelen ihrer Mitmenschen.

"Dies ist in vielerlei Hinsicht das erste lyrisch aufbauende Album, das wir gemacht haben", sagt Megan. „Menschen können viele schreckliche Dinge durchmachen, unermessliche Trauer erleben und schwere Zeiten überstehen. Dennoch kann aus diesen Erfahrungen etwas Positives entstehen und gedeihen. Dieses Album spiegelt die Freude und Positivität wider, die wir selbst aus solchen Situationen gezogen haben.“

Wie auch den Vorgänger produzierten Larkin Poe das neue Album zusammen ihrem guten Freund und Toningenieur Roger Alan Nichols in dessen Bell Tone Recording-Studio in Nashville selbst. Die Lovells arbeiten in einer Branche mit zu wenigen weiblichen Produzenten und entschieden sich daher dafür, unabhängig zu bleiben und ihre weibliche Stärke, ihr Wissen und ihre Entschlossenheit zu demonstrieren

„Für uns als Schwestern und Künstlerinnen war es eine prägende Erfahrung, die kreativen Zügel in der Hand zu behalten. Es war entscheidend für unsere Entwicklung.“, sagt Rebecca. "Es hat uns als Team noch näher zusammengebracht und die Vision, die Megan und ich teilen, herauskristallisiert und destilliert.“ „Es ist sehr wichtig für uns, authentisch zu sein.“, fügt Megan hinzu. „Rebecca und ich sind stark in jede getroffene Entscheidung involviert. Wir sind unabhängige Künstlerinnen und das passt zu alldem, was wir tun.“

Bisher veröffentlicht sind:
„She's A Self Made Man“: https://youtu.be/rQgnpQEHzPk
„Holy Ghost“: https://youtu.be/qwrjLfYj0hs
„Keep Diggin‘ „: https://youtu.be/ebTp_Zmskpo

Larkin Poe Live2021
14.02. 21 LU - Luxembourg - den Atelier
23.02.21 CH- Zürich - Kaufleuten
25.02.21 München - Muffathalle
27.02.21 AT- Wien - WUK
04.03.21 Berlin - Huxley’s Neue Welt
12.03.21 Hamburg - Markthalle
14.03.21 Köln- Live Music Hall

Social Media:
http://www.larkinpoe.com/
https://www.facebook.com/larkinpoe
https://www.instagram.com/larkinpoe/
https://twitter.com/LarkinPoe
https://www.youtube.com/channel/UCNQmL7NKsaQ8UxFpaSqimNw

Quelle: ANOTHER DIMENSION PR AGENTUR

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.