Borders veröffentlichen Single / Video 'Suffer'

Was bekommt man, wenn man wilden, knallharten Metalcore in einem Mixer mit Elementen aus Hip-Hop, Grime, Hardcore und Alternative Metal kombiniert – und in einer schonungslosen und hitzigen Umwelt vermischt?

Richtig, Borders, ein junges, aber ehrgeiziges Kollektiv, das darauf aus ist, die Heavy-Musik-Community mit nachdenklichen, finsteren und brutal aggressiven Tracks im Sturm zu erobern. Mit einer Dynamik, die jede Vorstellung einer Ein-Genre-Klassifizierung mit einem eindringlichen und einheizenden Denkzettel auslöscht, verschieben Borders kontinuierlich die Grenzen dessen, was man von einer Band im Metalcore-Kreis erwarten würde.

Heute veröffentlichen Borders ihre dritte Single via Arising Empire - 'Suffer'!

„Suffer ist eine Protesthymne über den Zustand unserer herrschenden Klasse, unserer Politiker und der 1 %, die offen Gesetze brechen, während sie von der Polizei kaum oder gar nicht mit Konsequenzen konfrontiert werden.
Wir alle wollen aufstehen und etwas dagegen tun, und obwohl es sehr einfach ist, sich zurückzulehnen und es zu vernachlässigen, ist dies ein Aufruf zu den Waffen, sich nicht mehr von den verantwortlichen Schweinen unterdrücken zu lassen."
________________________________________
Schaut euch 'Suffer' jetzt auf unserem YouTube channel an.
https://arisingempire.com/suffer
________________________________________

Von der Eroberung der britischen Live-Musikszene im Sturm als Support für den legendären Deathcore-Act Martyr Defiled bei ihrem letzten Auftritt, bis hin zu ihrem fesselnden, konzeptionellen und zum Nachdenken anregenden Debütalbum »Purify« aus dem Jahr 2019, ist die Band auf dem besten Weg, sich zu einem festen Bestandteil der Underground-Heavy-Music-Community zu machen – ein Ziel, das mit ihrem Signing in den stetig wachsende Arising Empire Roster sicher erreicht werden wird.

Borders sind:
Jordan Olifent | Vocals
Gavin Burton | Gitarre & Vocals
Tom Britton | Bass
Dan Hodson | Schlagzeug

Folgt der Band auf ihren Socials:
https://www.instagram.com/bordersbanduk
https://www.facebook.com/bordersbanduk
https://www.tiktok.com/@bordersbanduk
https://twitter.com/bordersbanduk
https://bordersbanduk.com/

Quelle: Arising Empire


                             Der Schallplattenladen    mr flat logo    in Offenbach  am  Main

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.