P.O.D. mit zweiter Single vom Re-issue Album

Am 14. Oktober 2022 veröffentlichen P.O.D. die Neuauflage ihres Hit-Albums 'When Angels & Serpents Dance'. Das Album wurde neu abgemischt und remastered und enthält 3 Bonustracks.

Mit 'Tell Me Why' präsentieren die Jungs einen Song der aktueller nicht sein kann. Das Video zu 'Tell Me Why' wird es in 4 verschiedenen Versionen mit englischen, spanischen, russischen und ukrainischen Untertitel geben.

'Tell Me Why' aus dem Album 'When Angels & Serpents Dance: https://www.youtube.com/watch?v=5hWPNmIhDlQ

Da sich die Geschichte wiederholt, wird die Bedeutung bestimmter Aussagen mit der Zeit immer stärker. Im Jahr 2008 präsentierten P.O.D. erstmals ihr siebtes Album ‚When Angels & Serpents Dance‘. Das Album kam beim Publikum sofort gut an und landete auf Platz 9 der Billboard Top 200, was ihr viertes Top-10-Debüt in Folge war. Doch die Themen, Beobachtungen und Botschaften des Albums sind heute 2022 bedeutender den je. Die mehrfach für den GRAMMY® Award nominierte und mit Multiplatin ausgezeichnete Band aus San Diego hat die ursprünglichen dreizehn Songs neu abgemischt und gemastert und drei weitere Titel aus dem Archiv hinzugefügt, um ihre Vision zu vervollständigen.
Jetzt veröffentlicht das Quartett - Sonny Sandoval [Gesang], Marcos Curiel [Gitarre], Traa Daniels [Bass] und Wuv Bernardo [Schlagzeug] - ‚When Angels & Serpents Dance‘ erneut, und zwar genau zum richtigen Zeitpunkt.

"Es war ein neues Kapitel", bemerkt Sonny. "Während des Albums sind viele persönliche Dinge passiert, so dass es textlich schwerer und dunkler wurde. Ich sehe P.O.D.-Alben als Kapitel von Anfang bis Ende. Von unseren früheren Veröffentlichungen bis zum nächsten Album, das wir 2023 herausbringen werden, ist jedes eine Zeitlinie, die zeigt, wo wir stehen, was wir durchmachen und wer wir sind."
"Was die Musik angeht, so haben wir damals mit vielen verschiedenen Elementen geflirtet", erinnert sich Marcos. "Ich bin eines der Heute bin ich auf das Ergebnis sehr stolz und ich freue mich einfach, dass es jetzt in einer überarbeiteten Version endlich wieder erhältlich gemacht wird. Ich denke, die Leute müssen diese Platte hören. Das, worüber Sonny singt, scheint heute noch aktueller zu sein als damals.“
Die Platte war nicht nur aus unzähligen kreativen Gründen wichtig, sondern auch aus einem wichtigen persönlichen Grund. Nach einer dreijährigen Auszeit von P.O.D. kehrte Marcos in die Band zurück. Er schloss sich den Jungs für einen besonderen Silvesterauftritt in der ABC-Sendung Jimmy Kimmel LIVE! an, bevor sie das Jahr 2007 mit einem neuen Sinn für gemeinsame Ziele begannen. "Es war etwas Besonderes, weil Marcos zurückgekommen war", so Sonny weiter. "Als er zurückkam, waren wir frei, wir selbst zu sein. Wir haben es wirklich genossen, die Platte wieder als vereinte Bruderschaft zu machen."

Im Jahr 2022 plante P.O.D. eine Wiederveröffentlichung von ‚When Angels & Serpents Dance‘, nachdem es jahrelang weder physisch noch auf Streaming-Plattformen verfügbar war. Die Jungs haben sich für den Remix wieder mit dem ursprünglichen Produzenten Jay Baumgardner [Godsmack, Bush, Seether] zusammengetan. Howie Weinberg hat das Album neu gemastert.
Mit ‚Addicted‘ wurde bereits der Opener des Albums veröffentlicht. Sänger Sonny Sandoval über den Song: „Ich bin mit der Sucht aufgewachsen und mit Menschen, die entweder an der Sucht gestorben sind oder deren Leben dadurch ruiniert wurde. Ich bin mir sicher, dass jeder von uns jemanden kennt, der in einer Sucht feststeckt. Wir alle haben Freunde oder Familie die so etwas durchmachen. Oft sind diese Dinge außerhalb deiner Kontrolle. Wenn man erst einmal an diesem Punkt im Leben angekommen ist, ruiniert es wirklich dein Leben und übernimmt die Kontrolle.

'Addicted': https://www.youtube.com/watch?v=rdiwSAub_OA

Beim Song ‚Tell Me Why‘ sinniert Sonny: "Warum müssen wir kämpfen? Warum müssen wir im Namen dessen, was wir für richtig halten, töten?"
"Wir waren schon immer eine Band, die ihre Mitmenschen inspirieren und ermutigen wollte", erklärt Marcos. "Der Song war für uns relevant. Wir versuchen, ein Bewusstsein dafür zu schaffen, wie man ein Licht in der Welt sein kann."
"Wir hatten noch nie einen akustischen Song wie diesen", fährt Sonny fort. "Es gibt diese Politiker und die Elite, die all diese Entscheidungen treffen, aber das gemeine Volk ist es, das sich im Krieg miteinander befindet. Wahrscheinlich passt er heute besser als damals, weil unsere Führer immer noch Dinge tun, die das Volk nicht will."
Und wenn es darum geht ein Licht in der Welt zu sein, so sind P.O.D. sicherlich der Beweis dafür. Die Gruppenmitglieder sind alle aus einer schwierigen Kindheit in San Diego hervorgegangen und haben mit ihrer Band gemeinsam stratosphärische Höhen erreicht. Bis heute wurden sie dreimal für den GRAMMY® Award nominiert, haben mehr als 10 Millionen Tonträger verkauft, über 1 Milliarde Streams generiert, mit so unterschiedlichen Künstlern wie dem in die Rock and Roll Hall of Fame® aufgenommenen Carlos Santana und Katy Perry zusammengearbeitet, fast drei Jahrzehnte gemeinsam durchgehalten und die Herzen unzähliger Fans erobert.
‚When Angels & Serpents Dance‘ stellt einen weiteren Meilenstein dar. "Das war ein Gemälde in der Zeit", sagt Marcos zum Schluss. "Ich hoffe, ihr seht all die verschiedenen Schattierungen, Farben und Schwingungen. Ich bin einfach froh, dass jeder es wieder hören kann."
"Musik war schon immer unser Ventil", sagt Sonny abschließend. "Wir haben erkannt das wir nicht auf der Straße sterben, oder mit Drogen dealen müssen. Die Musik hat uns gerettet, weil wir aus unserer Gegend kommen und mit ihr aufgewachsen sind. Wir haben gesehen, wie sehr sich dieses Spiel verändert hat. Ich werde immer in dieser Band bleiben, weil unsere Musik weiterhin alle Altersgruppen anspricht. Ich hoffe, dass es so weitergeht, bis wir uns entscheiden, aufzuhören. Bis dahin gibt es noch eine Menge zu tun.

When Angels & Serpents Dance (Remixed & Remastered)

Tracklist
1 Addicted
2 Shine With Me
3 Condescending
4 It Can't Rain Everyday
5 Kaliforn-Eye-A
6 I'll Be Ready
7 End of the World
8 This Ain't No Ordinary Love
9 God Forbid
10 Roman Empire
11 When Angels & Serpents Dance
12 Tell Me Why
13 Rise Against
14 Don't Fake It (Bonus Track)
15 Ridin' With You (Bonus Track)
16 Walk On Water (Bonus Track)

Extra Information
Veröffentlichungsdatum
14. Oktober 2022

Erhältliche Formate
2 LP Gold Vinyl
CD
Digital

Quelle: Mascot Label Group Germany


                             Der Schallplattenladen    mr flat logo    in Offenbach  am  Main

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.