Zur Zeit finden keine Konzerte statt. Sobald es auf den Brettern wieder rund geht, bekommt Ihr hier auch wieder die Informationen dazu.


E-MailDruckenExportiere ICS

KYLE GASS BAND

Veranstaltung

Titel:
KYLE GASS BAND
Wann:
So, 26. April 2015
Wo:
Musikzentrum Nord - Hannover
Kategorie:
Konzert-Tour

Beschreibung

KYLE GASS BAND

TOUR 2015:

präsentiert von

SLAM - CLASSIC ROCK - EMP - GUITAR - PRINZ

24.04. Berlin - Postbahnhof

25.04. Hamburg - Übel & Gefährlich

26.04. Hannover - Musikzentrum

28.04. Essen - Turock

29.04. Frankfurt a.M. - Nachtleben

03.05. Karlsruhe – Substage

04.05. München - Backstage

05.05. Nürnberg - Hirsch

06.05. CH-Solothurn - Kofmehl

07.05. CH-Luzern - Schüür

08.05. A-Dornbirn – Conrad Sohm

09.05. A-Wien – Szene Wien

www.eat-music.net 

Die bessere Hälfte von TENACIOUS D veröffentlicht Debütalbum!

Was macht Kyle Gass (Tenacious D) eigentlich wenn er nicht mit der großartigsten Band der Welt unterwegs ist? Er versammelt ein überirdisches Super-Team aus knallharten Dudes für sein eigenes Projekt: KGB aka The Kyle Gass Band.

Bestehend aus dem langjährigen Tenacious D Gitarristen John Konesky, dem Sänger und Gitarristen Mike Bray, den Fans von The D auch als Sasquatch kennen, Percussion Frauenschwarm Tim Spier und Uncle Jazz Jason Keene, durchkreuz-und-quert dieses Gentlemen-Ensemble übermütig die Lande, um hunderten begeisterten Fans markerschütternden Rock`n`Roll zu liefern.

Wer das Glück hat diese Männer-Herde auf Tour zu erleben wird diesen Tag sicherlich zu den besten seines Lebens zählen. Und selbst die weniger glücklichen, die NUR das selbstbetitelte Debutalbum zu Gehör bekommen, können sich schwanger schätzen, diesen Tag erlebt zu haben. Zwei Jahre lang, zwischen The D Mega-Tourneen, haben die fünf vollendete Musiker am Sound dieses Meisterwerks gefeilt, und es zusammen mit Meister John Spiker (u.a. Filter) zur Perfektion destilliert.

Männer, Frauen, Kinder, Haustiere, die Erde durchstreifende Wildsäugetiere, im Meer lebende Kreaturen der Tiefe, Insekten und bisher unbekannte Spezies, Götter und Führer, universelle Wahrheiten und irdische Lügen: all sie unterwerfen sich der neuen interstellaren Konstante: The Kyle Gass Band. Holt euch die Platte, setzt eure Kopfhörer auf und geht auf eine Reise, Freunde, denn ihr habt die Fähigkeit zu hören wie ein Kind es kann, die Magie eines Songs zu spüren ohne jemals verstehen zu können wie solche Brillanz überhaupt möglich ist. Es ist der Fluch des Genies, die Ketten des unerreichten Könnens, es ist KGB.

Das Album erscheint am 17.04.2015 als CD, LP und Download auf Steamhammer/SPV.

Line-Up:

Kyle Gass - Vocals | Guitar | Flute:Der Mann der keiner Vorstellung oder Erklärung bedarf. Als Hälfte des gewaltigen Tenacious D hat Kyle Gass wortwörtlich Musikgeschichte geschrieben, ein eigenes Genre miterfunden und über die Jahre einen schwerwiegenden musikalischen Korpus erschaffen.

Mike Bray - Vocals | Guitar:Sänger, Gitarrist und Multi-Instrumentalist Mike Bray wurde von KG selbstausgewählt um als Frontmann von KGB auf der Bühne zu stehen, was eigentlich schon alles sagt.

John Konesky – Guitar | Vocals:John ist schon seit den Anfängen des ersten Nebenprojekts Trainwreck dabei und schon seit Jahren mit The D live unterwegs, hat aber auch bei den Studioalben z.B. auf The Pick of Destiny und Rise of the Phoenix seine Finger im Spiel.

Jason Keene – Bass | Harmonica:Jason Keene ist in den USA, Japan und Kanada u.a mit Tupelo Chain Sex, Cruis-O-Matic, Maggies Farm, und David Halliday getourt und hat bereits Studioaufnahmen mit Russ Kunkel, Joey Altruda, Waddie Wachtel, Benmont Tench, Michael Landau, Alison MacLeod, Molly Bryant und vielen anderen Künstlern gemacht.

Tim Spier – Drums:das jüngste Bandmitglied, Tim Spier ist auf Empfehlung von Produzent John Spiker 2014 bei KGB eingestiegen und glücklicher denn je.


Veranstaltungsort

Standort:
Musikzentrum Nord - Webseite
Straße:
Emil-Meyer-Straße 28
Postleitzahl:
30165
Stadt:
Hannover
Land:
Germany

Beschreibung

Das MusikZentrum Hannover
Seit August 1993 beschreiten wir als gemeinnützige GmbH einen neuen Weg in der Jugend- und Musikförderung. Über stilistische Grenzen hinweg haben Musikerinnen und Musiker die Möglichkeit mit Kollegen und Kolleginnen zusammen zu kommen, Erfahrungen auszutauschen, Kontakte zu knüpfen, zu üben und natürlich zu musizieren. Das MusikZentrum stellt unter Leitung des Geschäftsführers Holger Maack ein bundesweit einmaliges Projekt dar und verfügt an seinem Hauptsitz über zwei Gebäude, in denen Veranstaltungen, Seminare, Workshops, Theateraufführungen und Studioaufnahmen stattfinden. Zusätzlich werden in fünf umgebauten, ehemaligen Luftschutzbunker und öffentlichen Toiletten insgesamt 57 Übungsräume an Bands vermietet.
In den Räumen des MusikZentrum befinden sich zur Zeit die Geschäftsstellen der Landesarbeitsgemeinschaft Rock in Niedersachsen, Das Rockbüro Hannover und die Deutsche Rockmusik Stiftung.
Die MusikZentrum gemeinnützige GmbH finanziert sich aus Zuschüssen der Stadt Hannover (Fachbereich Soziales, Fachbereich Bildung und Qualifizierung), Zuwendungen von Stiftungen, durch Spenden und zum großen Teil durch Gebühren, Übungsraummieten und andere eigene Einnahmen. Unsere Arbeitsbereiche sind:
Veranstaltungen
Probenbühne
Tonstudio
Übungsräume
Musiktheater
Seminare/Unterricht/Workshops
Beratung
Layoutservice

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.