• Home
  • Events
  • Liste
  • GEGEM DIE STILLE FESTIVAL - 15 Jahre UNANTASTBAR
E-MailDruckenExportiere ICS

GEGEM DIE STILLE FESTIVAL - 15 Jahre UNANTASTBAR

Veranstaltung

Titel:
GEGEM DIE STILLE FESTIVAL - 15 Jahre UNANTASTBAR
Wann:
Sa, 31. August 2019
Kategorie:
Festival

Beschreibung

2019 ist für die Südtiroler Rockband „Unantastbar“ ein ganz besonderes Jahr: Man feiert 15-jähriges Jubiläum! Um diesen Geburtstag gebührend zu zelebrieren, heben die Jungs dazu am 31. August 2019 das „GEGEN DIE STILLE - Festival“ in Sterzing aus der Taufe.
Drei der Bandmitglieder stammen aus Sterzing und Umgebung, deshalb ist das Konzert zu Hause ein ganz besonderes Highlight für die Punkrocker. Eine „Herzensangelegenheit“ nennt Unantastbar das Festival. Wollen sie hier doch nicht nur ihre 15 Jahre feiern, sondern ihren Familien, Supportern und den vielen Fans aus Nah und Fern, die sie in all den Jahren begleitet haben, etwas zurückgeben.

Getreu dem Motto „Meine Lieder – Meine Liebe – Mein Leben“ ihres aktuellen Albums LEBEN LIEBEN LEIDEN (Platz 2 der Deutschen Albumcharts) wird der Ablauf des Festivals eine Veranstaltung der Superlative: Den Auftakt macht die Band bereits am Vormittag mit einer Autogrammstunde an der Bergstation der Rosskopf Seilbahn. Die Berg- und Talfahrt mit der Gondelbahn ist im -mit 25€ sehr fannahen- Ticketpreis bereits inbegriffen. Anschließend gibt es auf den Hütten des Rosskopf Live-Bands und die typische Südtiroler „Hüttengaudi“. Auf dem Programm steht dabei eine bunte Mischung aus Volksmusik, Punkrock, Schlager, Rock und Metalcore. Stunde Null, Jason Nussbaumer, Foiernacht, Smokehouse und die Bergdiamanten bieten auf knapp 2.000 m Meereshöhe ein gewaltiges Rahmenprogramm.

Am Abend verlagert sich das Geschehen zurück ins Tal, wo an der Talstation bereits die „Männer der Berge“ zum weiterfeiern animieren. Den Höhepunkt erwarten die Besucher dann auf dem 500 m entfernten Stadtplatz im Herzen der Alpinstadt. Unter dem Zwölferturm, dem Wahrzeichen von Sterzing, eröffnet Mainfelt -DIE Südtiroler Institution in Sachen Folk-Rock- das abendliche Hauptprogramm. Die Vinschger haben sich Mittlerweile weit über die Landesgrenzen hinaus einen Namen gemacht. Traditionelles Tiroler Rahmenprogramm bieten in weiterer Folge die Schuachplattler Stilfes-Trens und heizen die Menge ordentlich für das grandiose Finale ein: Das große Jubiläumskonzert. Feinsten Punkrock von Unantastbar, mit ihren besten Songs aus allen Alben, mit ihrer fulminanten Bühnenpower. 15 Jahre Rebellion gepackt in zwei Stunden Liveshow.
Für alle, die dann immer noch nicht genug haben, gibt es als Abschluss im Hochseilgarten Skytrek mit DJ Martino Senzao aus dem Rookies & Kings Undergroundstore in Brixen eine fette After-Show-Party! Auf diese Weise dürften auch die standhaftesten Partygänger voll auf ihre Kosten kommen.

 


Die Fuggerstadt Sterzing war bisher kaum ein Begriff für Rock-Fans, aber das könnte sie in Zukunft werden. Die nördlichste Stadt Südtirols ist leicht erreichbar, aufgrund der perfekten Lage kurz hinter dem Brenner. Der bekannte Zwölferturm, der Alt- und Neustadt voneinander trennt, ist nur ein paar Fußminuten von der Rosskopf Talstation entfernt. Der Freizeit- und Aussichtsberg hat auch einige Assen im Ärmel: Im Winter als Skigebiet mit neuer Talabfahrt, Seilbahn und knapp 20 Pistenkilometern; im Sommer als vielfältiges Wandergebiet mit urigen Südtiroler Almhütten und Almen.

Da das „GEGEN DIE STILLE-Festival“ einen riesigen organisatorischen Aufwand für die Band und die Tourismusgenossenschaft darstellt, wird der Auftritt in Sterzing der einzige sein, den Unantastbar in Nord-, Süd- und Osttirol 2019 absolvieren wird. Also nichts wie ran an die Tickets!

Weitere Infos www.facebook.com/gegendiestille  | www.unantastbar.net  | www.sterzing.com
Tickets: Tourismusgenossenschaft Sterzing | www.unantastbar-shop.com | Rookies & Kings Store Brixen | Für immer mein Tattoo Shop Sterzing

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.