E-MailDruckenExportiere ICS

DORO

Titel:
DORO
Wann:
Do, 17. Dezember 2020
Wo:
Lanxess Arena - Köln (Deutz)
Kategorie:
Konzert-Tour

Beschreibung

ARENA NOW! ist ein derzeit einzigartiges Konzept für Live-Events in der LANXESS arena in Köln. Unter Berücksichtigung eines besonderen Hygiene- und Infektionsschutzkonzeptes, können die Zuschauer in limitierten Cubes ihr Entertainment Programm live genießen.

Haben Sie auch Sehnsucht nach echter Live-Musik und einer wilden Rockshow?!

ArenaNow macht es möglich und präsentiert am 17. Dezember 2020 Metal Queen DORO Pesch live in der LANXESS arena.

Das definitiv letzte DORO-Konzert des Corona-Jahres 2020!

DORO erklärt: „Meine Band und ich freuen uns schon tierisch auf den Gig in der LANXESS arena. Wir sind voller Energie und Vorfreude und werden absolut Vollgas geben.“

Wer also die letzte Chance beim Schopf packen will, die Metal Queen beim exklusiven Konzert in Köln in diesem Jahr ein letztes Mal live zu sehen, kann sich ab sofort seine Tickets sichern - bei Eventim und allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Wer es nicht nach Köln schafft, muss sich (von heute an gesehen) noch acht Monate gedulden, bis er wieder eine atemberaubende und schweißtreibende DORO-Show erleben kann.

Eine Frau inmitten der "Monsters of Rock". Kein Problem, denn Doro Pesch hat ein Rezept gegen Platzhirsche und Testosteron-Überschuss: Die Sängerin rockt einfach selbst die Bühne.

Wer in den 1980er Jahren auf dem Festival "Monsters of Rock" sein Zelt aufschlägt, hat vor allem eines im gepackten Rucksack: die Vorfreude auf Heavy-Metal, interpretiert von hartgesottenen Musik-Zeitgenossen. Dass hier eine Frau auf der Bühne steht, ist selten, doch Doro Pesch stellt die Ausnahme zur Testosteron-Regel dar. Als zweite Frau überhaupt gehört sie 1986 zum Line Up des Festivals und sorgt mit ihrer Band "Warlock" für feinsten Heavy-Metal-Sound.
Wie man die Menge zum Toben bringt - darin hat die Sängerin damlas ohnehin bereits mehr Erfahrung als manch männlicher Kollege. In der Düsseldorfer Szene lernt man Doro Pesch Anfang der 1980er Jahre als Frontfrau der Heavy-Metal-Bands "Snakebite" und "Attack" kennen. Auf Erfolgs-Attacke geht die gelernte Grafikdesignerin aber erst ab 1982 mit der Band "Warlock", die im Laufe von vier Studioalben internationale Bekanntheit erlangt. Nach einer Band-Umbesetzung 1988 produziert "Warlock" noch ein weiteres Album, das unter dem Namen ihrer Frontfrau - "Doro" - erscheint.
Es ist ein Fingerzeig in die Zukunft, denn tatsächlich will die Sängerin fortan lieber unter eigenem Namen veröffentlichen. So kommt es, dass Doro Pesch 1990 nach New York zieht, um ihren musikalischen Steckbrief fortan als Solokünstlerin weiterzuführen. Als Ergebnisse präsentieren sich 1990 und 1991 die Alben "Doro" und "True at Heart".
Zu Nebenschauplätzen ihres Lebensweges werden 2002 das "RTL Promiboxen" und ein Schauspiel-Debüt in dem Film "Anuk – Der Weg des Kriegers" aus dem Jahr 2006. Es bleibt aber vor allem die Musik, mit der Doro Pesch ihre Fans beglückt. Dass die Fans auch der Musikerin viel bedeuten, wird in einem Interview zu ihrem 25-jährigen Bühnenjubiläum 2008 deutlich. Da bekennt die ledige Sängerin: "Meine Fans sind die Liebe meines Lebens."

DORO rockt mit euch, bei einem außergewöhnlichen Konzert, die LANXESS arena. Let's go Metal!

https://scontent-amt2-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/121032697_3417879718288181_5871019826488313499_o.jpg?_nc_cat=106&_nc_sid=340051&_nc_ohc=arPnhjr6YqAAX-wqPMZ&_nc_ht=scontent-amt2-1.xx&oh=be39a52aa1855a6ea56975f196f93f89&oe=5FA8AC92


Veranstaltungsort

Standort:
Lanxess Arena
Straße:
Willy-Brandt-Platz 1
Postleitzahl:
50679
Stadt:
Köln (Deutz)
Land:
Germany

Beschreibung

Die LANXESS arena (ehemals Kölnarena) hat eine besonders günstige Lage in der Dommetropole: Sie steht im Herzen Kölns und ist dennoch optimal angebunden an alle Kölner Autobahnen. Und auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen die Zuschauer schnell und problemlos die Welt der großen Highlights.

                             Der Schallplattenladen    mr flat logo    in Offenbach  am  Main

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.