• Home
  • Hörspiele & Bücher
  • Bücher
  • TIM LOBINGER - Verlieren ist keine Option: Mein Kampf gegen den Krebs

TIM LOBINGER - Verlieren ist keine Option: Mein Kampf gegen den Krebs


VÖ: 12.04.18
(Riva Verlag)

Genre:
Biografie

Homepages:
TIM LOBINGER 
RIVA VERLAG

Sicher gibt es auch unter unseren Lesern einige, die bereits direkt oder indirekt mit der Diagnose Krebs zu tun hatten. Der ehemalige Stabhochspringer TIM LOBINGER bekam die Diagnose Leukämie am 3. März 2017 und sie veränderte sein Leben für immer.
In seinem Tagebuch „Verlieren ist keine Option: Mein Kampf gegen den Krebs“ schildert er eindringlich die Zeit der Therapie mit all ihren Höhen und Tiefen und seinen persönlichen Kampf gegen den Krebs, den er vor allem für seine Kinder aufgenommen hat.
Die Frage: „Warum gerade ich?“ hat er sich nie gestellt, denn das es darauf keine Antwort gab, war ihm immer klar.
Von Anfang an, hat er sich ganz in die Hände der behandelnden Ärzte begeben und nie an deren Fachwissen gezweifelt. Ein Vertrauen, dass sicher nicht jeder Patient aufbringt, das aber zu LOBINGERS pragmatischer Art passt. Für alternative Therapien war er nicht zu haben und schlussendlich war dies auch für ihn der richtige Weg. Sicher hat auch seine körperliche Institution dazu beigetragen, dass er die Chemotherapie relativ gut überstehen konnte, aber vor allem seine mentale Stärke und sein großes soziales Umfeld haben ihm in dieser Zeit sehr geholfen. Dabei war er sich immer bewusst, dass dieses Umfeld ein großes Glück ist und nicht alle Patienten über ein solches verfügen.

Ein sehr offenes Buch, das zeigt, dass Krebs wirklich jeden treffen kann, egal wie gesund man lebt. Es zeigt aber auch, dass sich der Kampf lohnt und man niemals aufgeben sollte.

 

Gebundene Ausgabe: 240 Seiten
ISBN-10: 3742305662
ISBN-13: 978-3742305664

 



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen