• Home
  • Hörspiele & Bücher
  • Bücher
  • KALENDER - The Art of Soundtrack Covers

KALENDER - The Art of Soundtrack Covers


VÖ: bereits erschienen
(Seltmann Publishers)

Genre:
Kalender

Homepage:
SELTMANN PUBLISHERS

In den letzten Jahren gab es vom Verlag Seltmann & Söhne sehr schöne Abreißkalender zu den Themen „Vinyl Cover Art“, Heavy Metal Cover Art“ sowie „Punk und New Wave Cover Art“. Dieses Jahr wird das Portfolio um „The Art Of Soundtrack Covers“ erweitert.

Am bewährten Design hat man nichts geändert und neben dem Cover gibt es als Info den Originaltitel, den Komponisten bzw. die beteiligten Musiker, die Plattenfirma, den Regisseur und den Coverdesigner. Auch den Spotify-Link zum betreffenden Album gibt es wieder, auch wenn sich hier einige Lücken auftun. Das dürfte allerdings weniger rechtliche Gründe haben, sondern vielmehr an den teilweise sehr raren oder auch skurrilen Alben liegen. Diese gibt es nämlich manchmal gar nicht in digitaler Form, sondern nur als Vinyl und ich gebe gerne zu, dass mir auch viele der vorgestellten Soundtracks unbekannt sind.
Die Klassiker wie z.B. „Flash Gordon“, „Jaws“, „Fame“ oder auch „Dirty Dancing“ sind aber natürlich vertreten und bilden einen Kontrast zu unbekannten Sachen wie „Salt & Pepper“, „Lean On Me“ oder „Pele“, einem Film über den brasilianischen Fußballer.

Wieder ein sehr schöner Kalender, der aber etwas spezieller ist. Wer aber Abwechslung mag, der sollte zugreifen und seinen musikalischen Horizont erweitern.

Sprache ‏ : ‎ Englisch
Kalender ‏ : ‎ 370 Seiten
ISBN-10 ‏ : ‎ 3949070052
ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3949070051
Abmessungen ‏ : ‎ 11.79 x 4.04 x 16.15 cm


                             Der Schallplattenladen    mr flat logo    in Offenbach  am  Main

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.