• Home
  • Hörspiele & Bücher
  • Hörspiele
  • THE LOVECRAFT 5 - 03 - Der Außenseiter

THE LOVECRAFT 5 - 03 - Der Außenseiter

VÖ: 13.12.19
(Contendo Media)

Homepage:
CONTENDO MEDIA

Klapptext:

»Die panischen Schreie der Festgesellschaft drangen plötzlich aus dem Tanzsaal in meine Ohren, als die Menschen in die Dunkelheit flohen. Etwas oder jemand musste sie in Angst und Schrecken versetzt haben. Was war in jener Nacht nur geschehen? Diesem düsteren Geheimnis, meine lieben Freunde, möchte ich heute gemeinsam mit euch auf den Grund gehen...«

 

Sprecher:

Charles–Uve Teschner
Warren –Lutz Mackensy
Herbert–Markus Pfeiffe
Richard–Florian Hoffmann
Edward–Julian Tennstedt
Auguste–Werner Wilkening
Credits–Matthias Keller

Kritik:

Die muntere Herrenrunde geht nun bereits in die dritte Runde und hat sich dieses mal einen illustren Gast eingeladen. Aus der hier dargebotenen Kurzgeschichte macht man aber, statt diese nur zu erzählen, eine heitere Raterunde um dem Geheimnis auf die Spur zu kommen. Wieder liegt die Würze in der Kürze der Folge mit knappen 36 Minuten Spielzeit. Warum also fade Dialoge auswalzen oder eine Geschichte, die eh schon an ihren Inhalten besehen von vorn herein schon knapp bemessen ist, also unnötig in die Länge ziehen? So macht man auch hier wieder alles richtig. Kurz knackig und dabei von der ersten bis zur letzten Minute sehr unterhaltsam. The Lovecraft 5 besticht seit Folge 1 mit unglaublich guten, spritzigen Dialogen, geistreichen Kommentaren und cleveren Ausführungen. Dies führt man auch hier fort. Ja zugegeben, bis auf die kurzen Lovecraftschen Auszüge, die den Geschichten die eigentlichen Inhalte spendieren, passiert nicht wirklich viel. Dies verschwimmt aber völlig denn das Dialogbuch ist wieder grandios gelungen. Getragen durch die toll besetzten Sprecher, die man regelrecht Zigarren schmauchend und wohlig räkelnd in großen Ohrensesseln vor Augen hat, bekommt das Hörspiel eine tolle, heitere Beredsamkeit spendiert, der man gerne und fasziniert lauscht. Überhaupt sind die Lovecraft 5 ein faszinierendes Experiment, welches die Hörspielwelt deutlich belebt. Contendo Media ist und bleibt also weiterhin für tolle Hörspielüberraschungen der heißeste Kandidat der Branche. Haben wir hier vielleicht sogar einen Kandidaten für einen adäquaten Gruselkabinett Ersatz gefunden? Die Faszination: Es passiert nicht viel und trotzdem wird man hervorragend unterhalten, stellt sich auch hier ein. Auch ist es faszinierend wie sehr der musikalische Ein- und Ausklang sich bereits in den Ohren festgesetzt haben. Bereits mit den ersten Klängen entsteht eine immense Vertrautheit, die sich mit den ersten gesprochen Worten sogleich fortsetzt.
Fazit: Auch „Der Außenseiter“ bietet fesselnd, heiteren Hörgenuss, wortgewandte Gespräche und tolle Sprecher. In der Kombination, Dialogbuch, Regie und Sprecherwahl ein fast unschlagbares Team. Was soll hier also noch schief gehen? 8,5 von 10 Punkte

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.