LICENCE - Licence 2 Rock


VÖ: 27.10.17
(Metalapolis)

Genre:
Heavy Rock

Homepage:
LICENCE

Mit der Ludwigsburger Formation LICENCE flattert mir mal wieder eine positive Überraschung im Wust der Neuerscheinungen auf den Tisch.
Gegründet wurde die Band von der lokalen Szenegröße STEAM THIESS, der zwar eine längere Pause eingelegt hat, dessen Qualitäten als Songschreiber aber hörbar nicht gelitten haben.
Ans Mikrofon hat der gute Mann seine Tochter gestellt, die mit JACKY COKE mal ein richtig cooles Pseudonym am Start hat. Allerdings ist sie auch eine Rockröhre vor dem Herrn und man kann dem Papa zu seiner Wahl nur gratulieren.
Stimmlich deckt sie dann auch problemlos alle Härtegrade der rockigen Songs ab, wobei ich das Ganze am ehesten als Heavy Rock der gehobenen Güteklasse bezeichnen würde.
Einen gewissen Hang zu den Achtzigern kann man THIESS wohl auch nicht absprechen, was aber aufgrund seines Jahrgangs fast schon Pflicht ist. Altbacken klingen die 11 Songs aber zu keinem Zeitpunkt, dafür sorgt schon die knackige Produktion von ACHIM KÖHLER (PRIMAL FEAR, BRAINSTORM).

Wer also auf melodiösen Heavy Rock mit Achtziger Touch steht, der greift zu.
Anspieltipps: „“Don’t Touch The Light“, „Metal Train“ und „Turn On The Radio“.

8/10

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen