• Home
  • Reviews & Interviews
  • CD-Reviews
  • VIVALDI METAL PROJECT - The Extended Sessions

VIVALDI METAL PROJECT - The Extended Sessions


VÖ: 12.01.18
(Pride & Joy Music)

Genre:
Metal meets Klassik

Homepage:
VIVALDI METAL PROJECT

2016 erschien mit dem VIVALDI METAL PROJECT ein großes All-Star-Projekt im Bereich des Metal meets Klassik. Um die Zeit bis zum nächsten Album zu überbrücken, veröffentlicht man mit „The Extended Sessions“ nun eine 4-Track EP. Für welche Zielgruppe diese allerdings gedacht ist, will sich mir nicht so recht erschließen. Zu hören gibt es zwei Versionen von „Die vier Jahreszeiten“, sowie zwei Versionen der schon bekannten Single „VITA“.
„Die vier Jahreszeiten“ gibt es einmal als 26 Minuten lange Studiofassung und einmal als 16-minütige Liveversion. „VITA“ kommt einmal mit Gesang und einmal rein instrumental.

Für mich eine überflüssige Veröffentlichung. Die Single ist bekannt und „Die vier Jahreszeiten“ gibt es nun wahrlich in besseren Versionen zu hören.

5/10

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen