• Home
  • Reviews & Interviews
  • CD-Reviews
  • MYSTIC PROPHECY - Monuments Uncovered

MYSTIC PROPHECY - Monuments Uncovered


VÖ: 12.01.18
(Massacre Records)

Genre:
Heavy Metal

Homepage:
MYSTIC PROPHECY

Coversongs sind ja so eine Sache. Meiner Meinung nach können nur die wenigsten mit dem Original mithalten und Nummern die sogar besser sind, kann man an einer Hand abzählen.
Um es gleich vorweg zu nehmen, besser haben MYSTIC PROPHECY keinen der elf Tracks auf „Monuments Uncovered“ gemacht und leider reichen die meisten auch nicht ans Original heran. Ich will aber auch gerne zugeben, dass ich da ziemlich pingelig bin, da ich gerade mit vielen Nummern aus den Achtzigern Erinnerungen verbinde, die eine Coverversion natürlich nicht transportieren kann.
Allerdings ist eine Nummer wie „Shadow On The Wall“ kaum zu covern. Wer will schon ernsthaft mit MIKE OLDFIELD und ROGER CHAPMAN konkurrieren? ELTON JOHNs „I‘m Still Standing“ ist hingegen gar nicht mal schlecht und auch „Hot Stuff“ von DONNA SUMMER ist hörbar.
Wie immer ist so etwas natürlich auch Geschmackssache und so soll jeder für sich entscheiden, ob er z.B. die Neuinterpretationen von „You Keep Me Hangin‘ On“, „Because The Night“ oder „Proud Mary“ braucht.

7/10

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen