V8 WANKERS - Full Pull Baby

05 v8wankers

VÖ: bereits erschienen
(Rude Records)

Style: Kick Ass Rock

Homepage:
V8 WANKERS

Volle Pulle, das ist das Motto bei den V8 WANKERS und so ist der Opener „Full Pull“ gleich mal eine richtig geil rockende Nummer, bei der die Post gewaltig abgeht und gerade der Refrain flott fegt. Proll und Assi Rock ist in „Simply Irresistable“ angesagt, hier geht Sänger Lutz Vegas ab wie ein Zäpfchen und die Jungs lassen es so richtig krachen, um zu Beginn von „The Hoe“ fast schon Western Flair aufkommen zu lassen. Das hält aber nicht lange, sondern es wird auch hier rotzig und geradlinig vor den Latz geknallt. Das dreckige „Black Belt“ geht einfach rein wie Sau, das ist rotziger Rock, wie er bei keiner Party fehlen darf und „Blood Thunder steht dem in nichts nach, obwohl hier der Fuß mehr auf dem Gas steht. Gerade bei „Distressed Hero“ steht der Bass weit im Vordergrund, was einen coolen Groove hervor ruft, um mit „If The Show Fits Wear It“ neben seiner rockigen Art auch eine Prise W.A.S.P. ausstrahlt. So sanft „Getergone“ auch beginnt, so kernig und flott wird dabei später abgerockt und auch in „Just Another Slut“ fühlr man sich bei der super Kick Ass Rock Mucke einfach nur wohl. „Live Fast, Rock Hard, Die Old“ ist so , wie es der Name verspricht, laut, rockend, Ass kickend, was will man mehr ?? Zum Mitgröhlen würde die knackige Nummer „The Last Rock'n Rolla“ erschaffen und leider ist danach die Scheibe schon zu Ende. Die V8 WANKERS ledern hier wieder gekonnt eine Rock Scheibe hin, die Spaß und Laune macht und die man auf jeden Fall in seiner Sammlung haben sollte, bei mir kriegen die Jungs satte und verdiente 8,5 von 10 Punkten für dieses Feel Good Album.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen