KISSIN' DYNAMITE - Ecstasy


VÖ: 06.07.18
(Sony Music)

Genre:
Heavy Rock, Sleaze

Homepage:
KISSIN' DYNAMITE

Zum ersten Mal gesehen habe ich KISSIN‘ DYNAMITE im November 2011. Damals spielte die Band in der Markthalle anlässlich des 15. Geburtstages ihres Labels AFM. Jetzt, sieben Jahre später veröffentlichen die Schwaben mit „Ecstasy“ bereits ihr sechstes Album.
Dieses enthält 13 Songs, die wohl mit zum Besten zählen, was das Quintett bisher veröffentlicht hat. Eingängiger Heavy Rock mit ordentlich Power und Hits ohne Ende. So könnte man die einfache Formel von „Ecstasy“ umschreiben. Dabei haben die Jungs die gesamte Palette des Rock drauf und servieren Uptempo Nummern wie den Opener „I’ve Got The Fire“ ebenso gekonnt wie die Ballade „Still Around“ oder die Midtempo-Walze „Breaking The Silence“. Diese Stücke sind allerdings willkürlich ausgewählt und so könnten an ihrer Stelle auch sämtliche anderen Tracks stehen, denn Ausfälle gibt es hier nicht zu verzeichnen und da auch die satte Produktion von Sänger HANNES BRAUN keine Wünsche offen lässt, kann man hier von einem rundum gelungenen Werk sprechen. Die Höchstnote ziehe ich nur deshalb nicht, weil ich KISSIN‘ DYNAMITE irgendwie doch noch immer eine Steigerung zutraue. Eine absolute Kaufempfehlung ist „Ecstasy“ natürlich trotzdem und das Tourpaket mit POWERWOLF wird sicher der Hammer.

9/10

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen