DIABOL BORUTA - Czary


VÖ: 25.01.2019
(Pure Steel Publishing)

Style: Folk Metal

Homepage:
DIABOL BORUTA

DIABOL BORUTA sind ein völlig eigenes Ding für sich, was ihren eigenwillig-unorthodoxen Folk Metal-Stil betrifft. Das war schon seit ihrem starken 2015er Debüt 'Stare ględźby' dem in 'widziadła' ein ebenso starkes Nachfolgewerk folgte der Fall, und wird hoffentlich weiter so bleiben. Die Polen sind mit keiner anderen Folk Metalband vergleichbar, obwohl sich manch dezenter Querverweis zu ähnlich hoch wertiger Genre-Kollegschaft wie ARKONA oder METSATÖLL auf dem dritten Studio-Longplayer 'Czary' wiederfindet. Die im Infoblatt aufgeführten DIMMU BORGIR, IN FLAMES und ELUVEITIE-Vergleiche sind unzutreffend. Weiß der vom Intro eingeleitete Titeltrack durch spielerische Finesse, verbunden mit schwerer Heavyness zu überzeugen, entwickelt sich 'Zaklecie' zur Achterbahnfahrt verschiedenster Stimmungen. Flöte, Melodica-, tiefe Choralgesänge, hoher Frauengesang und Synthies peppen den Sound an geeigneter Stelle auf. Zwar lassen sich die recht schwer verständlichen gern auch kräftig an der Temposchraube drehenden Songs bis auf die zwei englische kaum wirklich mitsingen, doch was bei anderen Bands als Negativkritierium ins Gewicht fällt, macht sich bei DIABOL BORUTA erstaunlicherweise kaum bemerkbar. Dafür überzeugen die zwölf Stücke von 'Czary' mit reichlich kompakt zwischen Bärbeissigkeit, Mystischer Folklore und facettenreich arrangierter Emotionsvielfalt auf packendem Atmosphärenlevel sich bewegendem Balancelevel umso mehr, weshalb sich dieses geringfügige Manko fast nahezu vollständig ausgleicht.

Zehn von zwölf Tracks sind in polnischer Sprache, was den textlichen Zugang erschwert. Folkmetalheads, die sich damit auskennen, werden sich entsprechend umso mehr an erstklassiger Musik erfreuen, die wieder alle Trademarks der nach wie vor herrlich undergroundig röhrenden Folk Metal-Institution enthält. Daran ändert der Umstand nicht das Geringste.

Fazit: Großartige Scheibe für Anhänger, die abgedreht-schrägen zugleich Qualitätsbewußten Folk Metal authentisch ehrlicher Art schätzen. 8,5/10.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen