RUTHLESS - Evil Within


VÖ: Bereits erschienen
(Pure Steel Records)

Style: US-Metal (Power Metal)

Homepage:
RUTHLESS

Knietief mitten in der Materie drin steckende US-Metalfans erinnern sich wahrscheinlich an das RUTHLESS-Debüt 'Discipline of Steel' von 1986, dem knapp drei Dekaden später 2015 in 'They Rise' der unerwartet großartig ausgefallene Zweitling folgte. Den grandiosen Auftritt der Amis beim Headbangers Open Air noch in positiver Erinnerung, legen sie nun Longplay-Release Nummer drei exzellent nach. Wie könnte es bei dieser beschlagenen US-Metal-Truppe auch anders sein, haben es die neun Kompositionen abermals wieder mächtig in sich. Angefangen vom schnellen Powerspeedbanger „Atrocities“über den zeitweise verträumt melancholischen Midtempo-Groover „Fear Never Sleeps“, über das episch bis Thrashig angehauchte Riffgewitter „Skulls“ bis zum „Death March“ wo das beschlagene Duo Westfall/McGee exzessiv bis zum Anschlag die Äxte sprechen lässt. Unterstützt von kräftigen Backingvocals der Bandkollegen konzentriert sich Shouter Sammy De John ganz auf seine Fähigkeiten, dessen raukehlig bissiges mit Räudigkeit verbundenes Organ, den Stücken ihren Stempel aufdrückt. Aghassy und Vasquez bilden eine kompakte Rhythmussektion. „Storm of Souls“, „Evil Within“ und „Cryptic Ruins“ als herzhaft groovender Powersmasher überraschen durch ein goldenes Händchen für packend hymnisches Feuerwerk explodierend vor hochgradiger Melodieführung. 
Vergleichsweise zu 'They Rise' fällt 'Evil Within' bezüglich der etwas weniger druckvollen Produktion zwar geringfügig ab, das war im Endeffekt schon das Einzige zu Bekrittelnde, ansonsten haben RUTHLESS wieder ein Album für die Kuttetragende Fraktion rausgehauen, das sowohl Headbangers-Open-Air wie Keep It True oder Metal Assault Anhängerschaft begeistert.

Fazit: Guter US-Powermetal, wie man ihn als restlos überzeugter stets Kutte tragender Oldschool-Maniac gern willkommen heißt. - Fett! 8/10

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen