SHE BITES - Super Hero


VÖ: 22.07.22
(Pride&Joy Music)

Genre:
AOR, Hard Rock

Website:
SHE BITES

Vor fast genau zwei Jahren erschien das Debüt „Joyride“ der deutschen Band SHE BITES, dass nicht nur bei mir punkten konnte.
Mit „Super Hero“ erscheint jetzt ein Nachfolger, der mit einigen Neuerungen aufwartet. Die größte Änderung ist wohl die neue Sängerin. Marion Welch heißt die neue Frau am Mikro, die bereits mit Bobby Kimball (Ex-Toto) und Bill Champlin (Chicago) zusammenarbeiten konnte und daher ein hohes Maß an Professionalität mitbringt.
Mit ihr geht auch eine leichte Anpassung im Sound einher. Konnte man bisher mit einer Mischung aus Pop und AOR überzeugen, so gibt man sich jetzt vielseitiger und lässt auch Elemente des Blues und sogar Funk in die Songs einfließen. Das heißt allerdings nicht, dass Songschreiber Lars König seinen Stil komplett geändert hätte, denn die Grundausrichtung ist immer noch rockig-eingängig aber eben abwechslungsreicher und etwas weniger poppig.
Statt einer Coverversion wie beim Debüt hat man sich diesmal übrigens einen Gast eingeladen und so gibt es mit „True Love“ ein wunderschönes Balleden-Duett mit Marion Welch und Dan Reed (Dan Reed Network).

Ich könnte mich nicht entscheiden, welche Scheibe mir besser gefällt. Wer es etwas rockiger und abwechslungsreicher mag, der wird vielleicht „Super Hero“ bevorzugen, aber im Grunde genommen sind beides Klasse-Alben.
Anspieltipps: „Eye Of The Storm“, „Never Ending Story“ und „Super Hero“.

8/10


                             Der Schallplattenladen    mr flat logo    in Offenbach  am  Main

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.