BASEMENT PROPHECY – Trust The Universe

09 basementprophecy

VÖ: 09.09.22
(Eigenproduktion)

Genre:
Melodic Metal

Homepage:
BASEMENT PROPHECY

Der aus St. Ingbert stammende Metal Songwriter Michael Müller (Ex-SRAINED) stellt nach einer selbstbetitelten Debüt-EP (2019) jetzt die zweite EP seines Musikprojektes BASEMENT PROPHECY in die Regale. Neben einer Stammcrew bestehend aus Michael Ehre (dr., THE UNITY, GAMMA RAY, PRIMAL FEAR), Dennis Ward (b., MAGNUM, UNISONIC, Ex-PINK CREAM 69) und Daniel Galmarini (key., Ex-MERCURY FALLING, Ex-IN LEGEND) tummeln sich auf dem zweiten Silberling „Trust The Universe“ wieder unterschiedliche Mikrofonartisten. Den Anfang macht Klaus Dirks (MOB RULES) auf dem, wer hätte es gedacht, MOB RULES liken und melodisch nach vorne treibenden „The Calling“. Alexx Stahl (BONFIRE, ROXXCALIBUR), definitiv zuständig für die normalerweise unerreichbaren Gesangshöhen, muss diese hier nur spartanisch bei der Heavy Rock Nummer „When The Sign Has Come“ einsetzen - klasse Nummer mit Repeat-Tasten-Potential. Die größte Überraschung auf der 26-minütigen EP stellt für mich das halbballadeske, Symphonic Metal like „Lost In The Storm“ mit Steffi Stuber (MISSION IN BLACK) dar. Wer bei ihrem Namen auf gutturales Gefauche a la ihrer "The Voice of Germany"-Performance gesetzt hat, liegt damit vollends daneben. Durchweg versteht sie mit wechselnden Clean Vocals zu überzeugen und nähert sich hierbei gelegentlich sogar einer Simone Simons (EPICA) – ganz starke Leistung! David Readman (PINK CREAM 69) und Herbie Langhans (FIREWIND, RADIANT) rocken die beiden folgenden Nummern souverän mit ihren unnachahmlichen Gesangsstilen.
Das Ganze eingepackt in einem, für eine Home-Studio-Produktion, diesmal ordentlichen Soundgewand und verpackt in einem Digipack, ist für einen 10er beim Erschaffer himself über dessen Homepage zu erstehen.
„Trust The Universe“ sollte man sich als Melodic-/Power Metal Fan nicht entgehen lassen.

Punkte: 8/10


                             Der Schallplattenladen    mr flat logo    in Offenbach  am  Main

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.