• Home
  • Reviews & Interviews
  • CD-Reviews
  • ROADRUNNER UNITED - "The All-Star Sessions"

ROADRUNNER UNITED - "The All-Star Sessions"


Image

VÖ: 07.10.05
Style: Metal
(Roadrunner Records)

Homepage:
www.roadrunnerrecords.co.uk/allstars

Da sprießen feuchte Metalhöschen aus dem Boxenholz. Wenn das mal nicht ein feiner Schachzug aus dem Hause Roadrunner ist, dann weiß ich auch nicht mehr. Zum 25jährigen Geburtstag des populären Labels erscheint hier ein Leckerbissen im umfangreichen Ausnahmeformat. Vier Teamcaptains, namentlich Joey Jordison von Slipknot, Robert Flynn von Machine Head, der ehemalige Fear Factory Klampfer Dino Cazares und Trivium Mastermind Matthew K. Heafy wurden ernannt, um jeweils vier Songs zu schreiben, die sie in einem wild zusammengewürfelten Team aus Musikern umsetzen und ausgestalten sollten. Zielsetzung war hierbei, dass jeder Song von einem anderen Sänger in Szene gesetzt wird und keiner der Musiker eines Teams in einem anderen Team auftauchen darf. Insgesamt kamen hier schließlich 55 Künstler aus 42 verschiedenen Bands und 25 Jahren Roadrunnergeschichte zum Einsatz. Legenden treffen auf Newcomer und erschaffen ganz eigene Klasse im Zuge einer gewagten, aber genialen Idee. So verschieden wie die Teilnehmer sind auch die Stile auf The All-Star Sessions. Hier gibt es Stoff für Thrash-, Death, Black- und Heavymetalfans. Auch für Freunde von punk und alternativelastiger Mucke ist dank Roadrunner United gesorgt. Besonders hervor sticht die Ballade Roads, erschaffen von Type O Negative Tastenmann Josh Silver und stimmlich umgesetzt von Opeths Charakterstimme Mikael Åkerfeldt. Weitere bekannte Namen, die sich auf der CD wiederfinden, sind unter anderem Max Cavalera, Keith Caputo, King Diamond, Dani Filth, Pete Steele, Corey Taylor, Jeff Waters und Ex-Death-Basser Steve DiGiorgio. Wenn ich so etwas höre, wünsche ich mir noch viel mehr 25jährige Jubileen herbei. Danke für diese grandiose Idee!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen