WOJCZECH - "Sedimente"


Image

VÖ: 01.11.05
Style: Grindcore
(Selfmadegod)

Homepage:
www.myspace.com/WOJCZECH13

Hier dreht sich im Moment die dritte Novemberveröffentlichung aus dem Hause Selfmadegod in meinem Player. Und was da gerade an meinen Boxen nagt, ist brutalsky Güteklasse A. Es handelt sich hierbei um das neueste Machwerk der deutschen Grindveteranen Wojczech. Pünktlich zum zehnjährigen Bandbestehen hauen sie uns mit Schmackes Sedimente um die Ohren und nehmen dabei weder Rücksicht auf Genrestandards, noch auf gute Manieren. Ab Track eins geht's hier völligstens zur Sache und bis Track elf bricht dieser Wutsturm auch nicht ab. Was nicht bedeuten soll, Sedimente sei eintönig, langweilig oder stilistisch beengt. Im Gegenteil. Wojczech, die auf über 500 Shows bereits die halbe Welt bereist haben, mixen gekonnt Crust, Thrash, Hardcore, Deathmetal und Punkelemente in ihre sehr frontale, aber dynamische Grindcorespielart unter und werden bei so einigen schwächeren Zuhörern für eine Menge Verdauungsprobleme sorgen. Hier rollen ordentlich Köpfe und blühende Landschaften werden ödegelegt. Gelegentlich klingen Wojczech wie die Total-Fucking-Abrissbirnen-Version von Totenmond. So beispielsweise gleich beim ersten Song Krebskult, der düster beginnt und dann ohne Vorwarnung alles nierdermäht, was sich ihm entgegenstellt. Bei Superparadigma machen die kurzen Gitarreneinschübe a la Hendrix extrem Bock, außerdem kommt der Einsatz der Punkleadelementen am Ende sehr fett. Ein gelungener Ohrenkrimi. Beim kurzen und heftigen Macht der Beseelten fliegen die Maden derbe tobend durch den Rinnstein und Grindfans dürften auch bei Kein Gesicht mit einer Monstermorgenlatte dem neuen Tag entgegen gehen. Die Tracks auf Sedimente haben eine zeitliche Spannweite von 59 Sekunden bis hin zu 4:13 Minuten. Einzig allein ein paar weitere Songs hätten es auf Wojczechs frischstes Werk schaffen können, dann wäre ich mehr als zufrieden.

Anspieltipps:
Superparadigma
Krebskult

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen