Zur Zeit finden keine Konzerte statt. Sobald es auf den Brettern wieder rund geht, bekommt Ihr hier auch wieder die Informationen dazu.


MORTAL LOVE - "I Have Lost"


Image

VÖ: bereits erschienen
(Massacre Records)

Homepage:
www.mortallove.com

Mit ihrem zweiten Album knüpfen die norwegischen Chartstürmer da an, wo sie mit ihrem Debüt „All The Beauty...“ aufgehört haben. Nämlich mit Gothic Pop/Rock der feinsten Sorte, der sich aus groovenden Gitarren und verträumten Keyboardpassagen zusammensetzt. Da sind Nummern auf der CD, die man locker in den Charts wiederfinden kann und auch Stücke mit dezenter Härte, die auf jeder Gothic Party für Stimmung sorgen. Hauptmerkmal ist aber wie gewohnt die liebliche und bezaubernde Stimme von Sängerin Cat, die unglaublich viel Wärme und Anmut wie bei der Gänsehaut Nummer „Everything“ verbreitet. Mortal Love schaffen es mal wieder problemlos, sich aus der Masse der VÖ’s abzuheben und „I Have Lost...“ ist sowohl für Metal als auch Gothic Fans ein Muss. Vom düsteren Grundtenor bis zum lieblichen Wohlbehagen verbindet sich das Album mit seinem glasklaren Sound zu einem Juwel. An das etwas schräge Intro musste ich mich zwar erst gewöhnen, aber sofort nach den ersten Tönen hat mich Cat mit ihren Mannen wieder voll in ihren Bann gezogen, aus dem ich gar nicht mehr wegkomme.

Für mich sind Mortal Love bereits nach dem zweiten Album aus der Liga der Spitzen Gothic Bands gar nicht mehr wegzudenken und hoffentlich beehren uns die Norweger bald mal live.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.