Zur Zeit finden keine Konzerte statt. Sobald es auf den Brettern wieder rund geht, bekommt Ihr hier auch wieder die Informationen dazu.


M.ILL.ION - "Kingsize"


Image

VÖ: 10.01.05
(Majestic Rock)

Homepage:
www.million.o.se
Mit „Kingsize“ haben die Schweden M.ill.ion ihr 5. Studioalbum gleich richtig betitelt. Was mir da an eingängigen, abwechslungsreichen und melodischem Hard’n Heavyrock Songs um die Ohren fegt, kann nur das beste Album in der 10 jährigen Bandgeschichte sein. Da mir M.ill.ion bisher mehr als nur unbekannt waren, muss ich einfach davon ausgehen. Sonst hätte ich mit Sicherheit das ein oder andere Scheibchen der Band hier schon rum stehen. Ganz meine Baustelle in dieser Sparte Rockmusik! Man nehme alte Rainbow, ein bisschen Dokken, ein Schuss Pretty Maids dazu, reichere das Ganze mit ein wenig Pink Cream 69 an, Treat nicht vergessen und raus kommt „Kingsize“. Schon der Uptempo-Opener „Eyes of a King“ fegt richtig los und setzt eindeutige Maßstäbe, was auf einen zukommt. In diesem Stil geht es mit „Backdoor Queen“ weiter. Ins Midtempo wechseln dann „Room No. 3“ und „Rock’n Roll Nation“. Richtige Retrostampfer der frühen 80er im Stile von Rainbow. So könnte ich jetzt weiter schwärmen bis zum Ende. Einzig und allein die Ballade „Forbidden Friut“ ist nicht gerade mein Ding. Mit Track 11 „Those Eyes“ gibt’s noch mal einen Rock’ Roll lastigen Uptemposong aller erster Sahne – Repeat All…

Alle Songs sind mit Keyboardteppichen und mehrstimmigen Refrains ausgestattet, die man als das Salz in der Suppe bezeichnen könnte. Eine gute Produktion, klasse Vocals und druckvolle Gitarren lassen dieses Album mit Sicherheit jetzt schon zu einem Knaller der Veröffentlichungen in 2005 werden. Pflichtkauf!


Anspieltipps:
Eyes of a King
On and on
Zombies
Those Eyes

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.