Zur Zeit finden keine Konzerte statt. Sobald es auf den Brettern wieder rund geht, bekommt Ihr hier auch wieder die Informationen dazu.


  • Home
  • Reviews & Interviews
  • CD-Reviews
  • MASTERPLAN - "Back For My Life" (EP)

MASTERPLAN - "Back For My Life" (EP)


Image

VÖ: 25.10.04
(AFM Records)

Homepage:
www.master-plan.net

Ladies and Gentleman, please welcome back Masterplan und die wohl in diesem Jahr mit größter Spannung erwartete Vorab EP „Back for my Life“. Würden es die Herren um Jorn Lande (Voc., u.a. Jorn, Ex-Ark) und Roland Grapow (g., Ex-Helloween) schaffen an ihr selbstbetiteltes Megadebüt heranzukommen, da sie sich die Messlatte damit schon fasst unerreichbar hoch gelegt hatten. Ich muss für mich sagen JA!

Schon nach dem zweiten intensiven Hördurchgang war das für mich mehr als klar. Die neuen Songs hören sich noch ausgefeilter an und man bekommt den Eindruck das Masterplan mehr zu einer Einheit zusammengewachsen sind. Es wurde diesmal insgesamt mit ein wenig mehr Keyboard als Klangteppich eingesetzt, was bei den Songs sehr gut rüberkommt. Der Titeltrack ist ein melodischer Midtempo Song mit eingängigem Refrain, der als Single und Album Version platziert ist. Mit „Crimson Rider“, ein Bombastfeger mit geilen Riffs, ist die Album Version zu genießen. „Love as a Rock“ und „Killing Time“ (auch als Instrumental) sind geniale Heavystampfer und als Non Album Tracks vertreten. Zudem gibt es noch eine Media-Section mit Bildschirmschoner und Wallpapers als Bonusmaterial.

Die Scheibe macht mehr als Appetit auf das im Januar 2005 erscheinende Album „Aeronautics“.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.