Zur Zeit finden keine Konzerte statt. Sobald es auf den Brettern wieder rund geht, bekommt Ihr hier auch wieder die Informationen dazu.


TWISTED SISTER - "Still Hungry"


Image

VÖ: 25.10.04
(Drakkar Records / BMG Ariola)

Homepage:
www.twistedsister.com
Die verrückten Schwestern sind zurück, wer erinnert sich nicht gerne an das Jahr 1984, als „Stay Hungry“ in die Läden kam, wir alle bei Annette Hopfenmüller auf Tele 5 uns Hard’n Heavy reingezogen haben und uns über die genialen Videoclips zu „I Wanna Rock“ und „We’re Not Gonna Take It“ über den trotteligen Lehrer bzw. Vater halb totgelacht haben.

Nun, zwanzig Jahre später haben die Mannen um Dee Snider immer noch Appetit und servieren uns nicht unbedingt etwas neues, aber die Kultklassiker von damals in neuem Gewand. Dazu gehören nicht nur die beiden bereits erwähnten Stücke, sondern auch „Stay Hungry“, „Burn In Hell“, „The Beast“, die Halbballade „The Price“ und natürlich „S.M.F.“. Damit aber nicht genug, es gibt noch insgesamt acht zusätzliche Songs, die man zwar teilweise auf den „Club Daze“ Veröffentlichungen und bei Dee Sniders Film „Strangeland“ als Filmmusik schon zu hören waren, aber definitiv nicht an Charisma verloren haben.

So, nachdem uns Twisted Sister mit ihrer Neuauflage des Klassikers beglückt haben hoffe ich mal, dass es nicht nur dabei bleibt, sondern dass wir uns auch bald über neues Material der Band in die Birne pfeifen können, am liebsten wäre es mir, wenn da als Bonus Track der Knaller „You Can’t Stop Rock’n Roll“ in neuem Gewand erscheinen würde, aber ich will mal noch nicht soviel träumen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.