FILM - Der Tank

03 dertank

VÖ: bereits erschienen
(Black Hill Pictures)

Genre: Action / Comedy

Homepage:
BLACK HILL PICTURES

Schon als damals 1984 dieser Film heraus kam, war ich von den Streifen begeistert und nun kann ich den folgenden Inhalt auch noch auf Blu-Ray wieder genießen:
Sergeant Carey steht kurz vor seiner Pensionierung, als er seinen letzten Posten in einem kleinen, verschlafenen Nest antritt. Ein alter Sherman Panzer wird ihm mit auf dem Weg gegeben. Als Sergeant Carey sich in einer Bar wegen eines Mädchens mit dem Hilfssheriff anlegt, lässt dessen Vorgesetzter, Sheriff Buelton, Carey’s Sohn Billy unter falschen Anschuldigungen verhaften. Alle Versuche, Billy aus dem Gefängnis freizubekommen, scheitern. Der Sergeant sieht nur noch eine Möglichkeit: Er macht den Panzer klar zum Gefecht und startet seine Befreiungsaktion.
Ist schon klasse, wie James Garner es damals mit dem Sheriff aufgenommen hat, der seinen Sohn eingebuchtet hat. Erst wollte er ja alles in Gutem regeln, doch wenn ein solcher Gesetzesmann denkt, er müsse seine Stellung so ausnutzen, dann hat er die Rechnung ohne einen Kriegsveteranen mit eigenem Panzer gemacht und wenn man dazu noch so einen trotteligen Hilfssheriff hat, kann das ja nicht gut gehen. So macht sich unser Soldat mit seinem Panzer und der beteiligten Prostituierten auf, seinen Sohn aus dem Knast zu holen und als dies gelungen ist, geht die aberwitzige Story erst richtig los. Alle wollen aus dem Dorf den Panzer stoppen, doch nach und nach gewinnt die Panzerbesatzung mehr und mehr an Sympathie auch im Nachbarbundesstaat, den unser Trio hier erreichen muss. Natürlich sind da mit allerlei Fallen und Gegenwehr des Sheriffs zu rechnen und man fiebert mit, ob unser Trio sein Ziel und mit welcher Hilfe erreicht.
Mir macht der Film noch genau so viel Spaß wie damals und daher kriegt DER TANK auch seine 8 von 10 Punkten.