SERIE - Private Eyes (Staffel 2)


VÖ: 22.02.19
(Edel:Motion)

Genre:
Krimi

Homepage:
EDEL:MOTION

„Private Eyes“ zählt für mich zu den unterhaltsamsten neuen Krimiserien und glücklicherweise gibt es jetzt eine zweite Staffel um die beiden Privatdetektive Matt Shade und Angie Everett, dargestellt von JASON PRIESTLY und CINDY SAMPSON.
18 neue Fälle gilt es zu lösen und auch wenn das unterschiedliche Duo inzwischen aufeinander eingespielt ist, gibt es doch immer noch genug Platz für amüsante Wortgefechte. Dazu hat die Detektei Zuwachs in Form der Assistentin Zoe Chow bekommen, die von SAMATHA WAN großartig gespielt wird und der Serie zusätzlich eine skurrile Note verleiht. Auch die Nebenrollen sind alle wieder mit an Bord und so wird Shade privat weiterhin von seiner blinden Tochter, seinem Vater und seiner Ex-Frau auf Trab gehalten.
Weiter ausgebaut wird auch das persönliche Verhältnis zwischen Shade und Everett, denn auch wenn beide anderweitige Beziehungen haben, ist doch die gegenseitige Anziehung nicht zu leugnen und es ist abzusehen, dass die beiden über kurz oder lang ein Paar werden.
Die zweite Staffel endet übrigens mit einem ordentlichen Cliffhanger, wobei ich noch keine gesicherten Informationen über eine dritte Staffel habe. Da bleibt also nur Prinzip Hoffnung.

Die DVD-Box wartet noch mit reichlich Bonusmaterial wie einem „Behind The Scenes“ und Featurettes über Drehorte, Liebeleien, Stunts und Effekte, Shades Porsche und die Familienbande auf.

Fazit: Staffel 2 ist ebenso unterhaltsam wie es die erste war und hat durch einen größeren Einblick in die Vergangenheit der Hauptpersonen sogar etwas mehr Tiefgang. Wer auf gute Krimiunterhaltung steht, der wird hier nicht enttäuscht.

8,5/10



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen