FOREIGNER - Live At The Rainbow '78


VÖ: 15.03.19
(Eagle Vision/ Universal Music)

Genre:
Rock

Homepage:
FOREIGNER

Früher war alles besser. Naja, so ganz stimmt das sicher nicht aber im Fall von FOREIGNER ist diese Aussage zutreffend. Zumindest wenn man sich die neue Blu-ray mit dem Konzertmitschnitt aus dem Jahr 1978 ansieht. Hier steht eine Band auf der Bühne, die bereit ist, die Welt im Sturm zu erobern. Der ganz große Durchbruch steht noch bevor aber schon jetzt hat man Hits wie „Hot Blooded“, „Cold As Ice“, „Double Vision“ oder „Feels Like The First Time“ am Start, die über die Jahre zu Klassikern avancieren werden.
LOU GRAMM und MICK JONES haben noch keine Probleme miteinander und das merkt man der Bühnenperformance auch deutlich an. GRAMM singt sich die Seele aus dem Leib und der Spaß, den die sechs Herren haben, ist förmlich spürbar. Das dieser Funke auch aufs Publikum überspringt ist nicht verwunderlich und so zeigt „Live At The Rainbow“ ein stimmungsvolles Konzert, bei dem man wirklich gerne dabei gewesen wäre.

Von der Bildqualität kann man natürlich keine Wunder erwarten, immerhin ist das Material über 40 Jahre alt aber der Sound ist dafür umso besser und so dreht man den Lautstärkeregler gerne ein bisschen mehr auf.

Im Paket mit der Blu-ray gibt es übrigens noch eine CD, so dass man auch einfach nur die Musik genießen kann. Einzig für das sehr dünne Booklet mit ein paar Fotos und Linernotes von MALCOLM DOME gibt es einen Punkt Abzug.

9/10



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen