E-MailDruckenExportiere ICS

UNITED ROCK FORCES FESTIVAL III

Titel:
UNITED ROCK FORCES FESTIVAL III
Wann:
Sa, 20. Oktober 2012
Wo:
Halle 101 - Speyer
Kategorie:
Festival

Beschreibung

UNITED ROCK FORCES FESTIVAL III

United Rockforces3_Plakat neu.jpg

Ein Muss für Freunde der harten Klänge.

Speyer. Am 19.10. und 20.10.2012 wird die Domstadt zum Schauplatz des dritten UNITED ROCK FORCES Festivals (URF). Das URF III bringt mit MAJESTY, TOKYO BLADE, DEZPERADOZ, PALACE, SKANNERS, u.v.a. Rock- und Metalbands aus der europäischen Rock- und Metalszene auf die Bühne.

Am Freitag, den 19.10. werden vier Bands den ersten Festivaltag begehen.
Pünktlich um 20:00Uhr werden SYNASTHASIA aus Duisburg das Festival eröffnen.
Heavy Metal Acts der 80er, Thrashmonster aus der Bay Area oder Melodic Death Metal Bands aus Skandinavien: SYNASTHASIA vereint sie alle!!! Die Gruppe aus dem Ruhrpott verwüstet die Gassen seit 1999, ohne ihren melodiösen Pfad zu verlassen. Mit ihrer aktuellen Scheibe „Destructed by the devil“ wollen sie die Halle 101 in „Schutt und Asche“ legen!
Ihnen auf dem Fuße folgen IVORY NIGHT. Die Band um Sänger Patrick Fuchs (ROSS THE BOSS) sind in unserer Region längst keine Unbekannten mehr und werden mit ihrem Powermetal gehörig einheizen.
Als Dritter im Bunde präsentieren SKANNERS aus Trento (Italien), Metal fernab jeglicher Klischees und gleichzeitig mittendrin, umschmeicheln sie die Ohren der Hörerschaft mit einer Mixtur aus treibender Aggressivität und fesselnden Melodien. Seit den 80er Jahren ist diese Formation unterwegs und beeindruckt mit ihrer energiegeladenen Liveperformance.
Headliner dieses Abends sind DEZPERADOZ – Ennio Morricone meet`s Metal. Eine Band die jüngst weltweite Erfolge mit ihrer aktuellen Scheibe "Dead Mans Hand" feiert und deren Stil einmalig ist. Eine unverwechselbare Kreuzung aus Heavy Rock und Western-Sounds.
Alex Kraft (SODOM, ONKEL TOM), Sänger, Gitarrist und Songwriter, hat mit seinen Gunslingern eine musikalische Lücke gefüllt, indem sie das raue Feeling der Spaghetti-Western in die heutige Rock/Metal-Welt transportieren.

Am Samstag, den 20.10.2012 werden weitere sechs Bands die Halle 101 erzittern lassen.
Den Anfang macht um 17:30Uhr ELVENPATH, eine Powermetal  Band, deren Mitglieder ihre Musik im Herzen tragen. Diese liveerfahrene Band hat bereits mit vielen internationalen Topacts zusammen gespielt (SABATON, MAJESTY, WIZARD, CAGE,…).
Anschließend werden die Eidgenossen von GONOREAS die Bühne betreten. Dieser Schweizer Geheimtipp wird einen Metal zelebrieren, der an spielerischem Können und Liveperformance Seinesgleichen sucht und den Zuschauer von Anfang an in seinen Bann zieht.
Als drittes erwarten wir MESSENGER, die Truestahler aus dem Saarland. Auch diese europaweit gefeierte Band ist dem Underground längst entwachsen und wird nach ihrer Europatour mit BLAZE BAYLEY (Ex-IRON MAIDEN) bei uns in Speyer gastieren.
Direkt im Anschluss rocken PALACE, das Speyerer Urgestein, die Halle. Die Jungs um HP Piller bieten seit über 10 Jahren erdigen, treibenden Old-School-Metal, immer ehrlich, rau und kompromisslos. Vor ca. einem  Jahr starteten sie an gleicher Stelle mit ihrem CD Release Konzert  „DREAMEVILIZER“ zu einer Europatournee mit PRIMAL FEAR und BRAINSTORM und präsentieren sich endlich wieder auf heimischer Bühne.

Als Co-Headliner freuen wir uns besonders auf TOKYO BLADE, die Legende des „New Wave Of British Heavy Metal“. Mit „Thousand Men Strong“ legt die Band ein fantastisches neues Album vor, das Toyko Blade in Topform zeigt und den Ruhm der vergangenen Tage wieder aufleben lässt.
Den Sängerposten besetzt seit 2009 das deutsche Ausnahmetalent Nicolaj Ruhnow, der auch bei den Melodic Metallern Domain und seiner eigenen Band Nick Hellfort aktiv ist.
Es ist übrigens das einzige Konzert, das TOKYO BLADE 2012 in Deutschland gibt!!!
MAJESTY – sie sind wieder da! Nach dreijähriger Pause kommen sie zurück auf die Bühnen dieser Welt. Eine der größten deutschen Powermetalbands gibt eines ihrer ersten Konzerte bei uns auf dem Festival.
Energiegeladener Metal der sofort zum Bangen und Mitsingen einlädt. Ein direkter Vergleich zu MANOWAR bleibt nicht aus, doch Tarek und seine Mitstreiter verstehen es, ihren Songs viel Eigenständigkeit zu verleihen und eine grandiose Show abzuliefern.

Also vormerken: UNITED ROCK FORCES Festival, Freitag, 19.10. und Samstag, 20.10.2012 Halle 101 Speyer.
Fr, 19.10.
Einlass 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
VVK: 12,- €
AK: 15,- € 

Sa, 20.10.
Einlass 16:30 Uhr
Beginn: 17:30 Uhr '
VVK: 17,- €
AK: 20,- € 

KOMBI-Ticket für beide Tage:
VVK: 22,- €
AK: 25,- €

Quelle: Holle Veranstaltungen


Veranstaltungsort

Standort:
Halle 101
Straße:
Am Neuen Rheinhafen 6
Postleitzahl:
67346
Stadt:
Speyer
Land:
Germany

Beschreibung

Das Prunkstück des Musikkulturzentrums 101 ist seine bis zu 1200 Personen fassende Veranstaltungshalle. In diesem Rahmen werden alle Möglichkeiten für jede Art von Veranstaltung geboten. Die Halle kann in vollem Ausmaß genutzt, sie kann aber auch in kleinere Bereiche abgeteilt werden. Die Fläche der Halle lässt sich somit beliebig variieren. 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.