• Home
  • Hörspiele & Bücher
  • Hörbücher

REBECCA GABLÉ - Das zweite Königreich

VÖ: bereits veröffentlicht
(Lübbe Audio)

Homepage:
www.luebbeaudio.de

Klapptext:

England 1064. Der unbeschwerten Kindheit des jungen Cædmon of Helmsby wird ein jähes Ende gesetzt: Ein Piratenpfeil verletzt ihn so schwer, dass er zum Krüppel wird. Sein Vater schickt ihn als Übersetzer in die normannische Heimat seiner Mutter. Zwei Jahre später kehrt Cædmon mit Herzog William und dessen Erobererheer zurück. Aber nach der Schlacht von Hastings und Williams Krönung gerät Cædmon in eine Schlüsselposition, die er niemals wollte: Er wird zum Mittler zwischen Eroberern und Besiegten, ohne je zu wissen, wo er selbst steht ...

Weiterlesen

GABRIEL BURNS - 41 - Verehrung

VÖ: 21.02.12
(Decision Products)

Homepage:
www.gabriel-burns.com

Klapptext:

Tief im Regenwald Mexikos liegen die heiligen Tempel der Maya verborgen, seit Jahrhunderten unberührt von Menschenhand. Bis zu jenem Tag, an dem eine archäologische Expedition die begrabene Unterwelt freilegt.
Bakerman, der Leiter einer geheimen Sonderkommission, reist zu den Ausgrabungen, um mit seinem Kollegen Steven Burns das Verschwinden von Hilfsarbeitern zu untersuchen. Doch inmitten der Ruinen erhebt sich die uralte Macht. Die Nächte erfüllen sich mit kalten Träumen und dem Rauschen des Blutes, das seit Anbeginn der Zeit durch die Adern dieser Erde fließt.

Weiterlesen

REBECCA GABLÉ - Hiobs Brüder

VÖ: bereits veröffentlicht
(Lübbe Audio)

Homepage:
www.luebbeaudio.de

Klapptext:

England 1147: Eingesperrt in einer verfallenen Inselfestung, fristen sie ein menschenunwürdiges Dasein, weil sie nicht zu den Kindern Gottes zählen: Simon hat die Fallsucht. Edmund hält sich für einen toten Märtyrerkönig. Regy ist ein Mörder und so gefährlich, dass er an einer Kette gehalten werden muss. Losian hat sein Gedächtnis und seine Vergangenheit verloren. Ausgerechnet Letzterem fällt die Führung dieser sonderbaren Gemeinschaft zu, als eine Laune der Natur ihnen den Weg in die Freiheit öffnet. Er bringt die kleine Schar zurück in die "wirkliche" Welt, wo Hunger, Not und Rechtlosigkeit herrschen. Auf ihrer Reise gelangt er zu erschreckenden Erkenntnissen über den Mann, der er einmal war. Und gerade als er einer Frau begegnet, mit der ein Neuanfang möglich scheint, beginnt Losian zu ahnen, dass er die Schuld an dem furchtbaren Krieg trägt, der England zugrunde zu richten droht ..

Weiterlesen

HOUSE OF NIGHT - 11 - Entfesselt

VÖ: bereits veröffentlicht
(Lübbe Audio)

Homepage:
www.luebbeaudio.de

 

Klapptext:

HOUSE OF NIGHT nähert sich seinem dramatischen Finale: der elfte und vorletzte Teil der erfolgreichsten Vampir-Serie aller Zeiten!

DAS BÖSE LEBT! UND ES IST SO GEFÄHRLICH WIE NIE ZUVOR!
Seit ihrem tiefen Fall ist Neferet vollkommen verändert. Getrieben von einem nie gekannten Durst nach Rache, setzt sie alles auf eine Karte: Sie will die Macht über das House of Night, sie will die Macht über die Menschen, sie will die Macht über das Böse! Jetzt wird nicht mehr verhandelt – jetzt herrscht Krieg! Können Zoey und ihre Freunde noch etwas gegen sie ausrichten?

Weiterlesen

KEN FOLLET - Sturz der Titanen

VÖ: bereits veröffentlicht
(Lübbe Audio)

Homepage:
www.luebbeaudio.de

Klapptext:

Europa, 1914: Eine deutsch-österreichische Aristokratenfamilie, die durch politische Spannungen zerrissen wird. Eine Familie aus England zwischen Arbeiterschicht und Adel. Und zwei Brüder aus Russland, die in den Strudel der Revolution geraten und sich auf verschiedenen Seiten gegenüberstehen. Ken Folletts neue Trilogie spielt zwischen 1914 und 1989 und erzählt von drei Familien aus drei Ländern, deren Schicksale auf dramatische Weise miteinander verknüpft sind - und wird Geschichte schreiben!

gelesen von Johannes Steck

Kritik:

Die Handlung des Romans beginnt vor dem ersten Weltkrieg und erstreckt sich über die Kriegsjahre bis kurz nach Kriegsende. Vor einer differenziert ausgearbeiteten historischen Kulisse schildert Ken Follett die Geschichten mehrerer Familien in England, Deutschland, Rußland und Amerika, deren Wege sich im Verlauf der Handlung kreuzen und deren Schicksal miteinander auf direktem oder indirektem Wege verbunden ist. Europa steht vor dem größten gesellschaftlichen Umbruch der Geschichte. Arbeiterunruhen, der Kampf um das Frauenwahlrecht und die Schrecken des Krieges stehen neben den persönlichen Entwicklungen der vielen Hauptpersonen des Romans klar im Vordergrund. Follett versteht es hervorragend, die historischen Ereignisse und deren Entwicklungen und Hintergründe differenziert herauszuarbeiten und plausibel in die Geschichte der handelnden Personen einzuflechten. Die Ereignisse, die zum grausamsten Krieg der Menschheitsgeschichte, zur Oktoberrevolution in Rußland usw. führen, bilden die Bühne, auf deren Brettern die Hauptcharaktere agieren. Diese sind zwar einerseits recht interessant, bleiben aber relativ eingleisig in ihren Bahnen verhaftet, so daß ab einem gewissen Punkt keine der Handlungen wirklich mehr überrascht. Follett konzentriert sich zudem sehr stark auf den historischen Rahmen und schildert in seiner so typischen Ausführlichkeit bis ins kleinste Detail.. Er schafft damit eine beklemmende Nähe zu den Soldaten in den Schützengräben des ersten Weltkriegs und bezieht den Hörer eng in diese düstere Atmosphäre ein. Auch arbeitet er fein geschliffen die verschiedenen Ansichten und Absichten der führenden Mächte und derer, die sie zu stürzen beabsichtigen heraus und zeigt deutlich auf, wo sie zum Teil scheitern. Andererseits verliert er sich ab und an in für meinen Geschmack zu ausschweifende Schilderungen von strategischen Erwägungen, Truppenbewegungen und politischen Ränkespielen. Für Interessierte mag das sicher ein Festmahl sein; für den Durchschnittshörer wird es eventuell etwas zu viel des Guten, da man mitunter den Eindruck erhält, einem Geschichtshörbuch zu lauschen. Insgesamt vermag das Hörbuch aber gut zu unterhalten und man wird, von etwas langatmigen Geschichtspassagen einmal abgesehen, immer interessiert bei der Stange gehalten. Johannes Steck liest mit angenehmer Stimmer, der man gern und gebannt lauscht.

Fazit: Ein gelungenes Hörerlebnis mit Liebe zum Detail; manchmal etwas zu lehrbuchhaft.

CITY OF AHSES - Die Chroniken der Unterwelt 2

VÖ: bereits veröffentlicht
(Lübbe Audio)

Homepage:
www.luebbeaudio.de

Klapptext:
Clary wünscht sich ihr normales Leben zurück. Doch was ist schon normal, wenn man als Schattenjägerin gegen Dämonen, Werwölfe, Vampire und Feen kämpfen muss? Sie wünscht sich nichts sehnlicher, als der Unterwelt den Rücken zuzukehren. Doch als ihr Bruder Jace in Gefahr gerät, stellt sich Clary ihrem Schicksal – und wird in einen tödlichen Kampf gegen die Kreaturen der Nacht verstrickt.

Weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.